fr | nl | cz | ru | pl
LiveZilla Live Chat Software

Bike und Bahn als Erfolgskombination

Kennen Sie das befreiende Gefühl einer Radtour, wenn da nicht immer die Rückfahrt wäre…
Seit Dezember 2008 verkehren die Züge im Pustertal im Halbstundentakt  und somit  steht einer Rückfahrt mit der Bahn sobald Sie keine Lust mehr haben in die Pedale zu treten nichts mehr im Weg – einfach zum nächsten Bahnhof und einsteigen!
Die vielen neu konzipierten Bahnhöfe bieten vor allem mit Fahrrädern ein bequemeres Ein- und Aussteigen und die meisten Züge verfügen über Fahrradabstellplätze. Ein Bahn-Fahrradticket kostet 4 Euro gilt einen Tag und ist an den Schaltern am Bahnhof oder aber auch an den Ticket-Automaten erhältlich.
Alle vorgeschlagenen Genusstouren erlauben eine wunderbare Kombination zwischen Bike und Bahn.