fr | nl | cz | ru | pl

Bruneck im Pustertal

Die über 750 Jahre alte Hauptstadt des Pustertales, nur 15km vom Berghotel Zirm entfernt, ist ein malerisches Städtchen mit italienischem Flair mitten in den Bergen. Die Stadt bestand in ihren Anfängen nur aus zwei Häuserreihen, die eine schmale Gasse bildeten und sich eng an den Schlossberg reihten. Erst später wurde das Stadttor und der Stadtgraben vollendet und östlich des Tores weitere zwei Häuserreihen gebaut.

Die heutige Fußgängerzone, auch Altstadt genannt, ist umgeben von alten Gebäuden, die aufwendig restauriert wurden und heute eine reizende Kulisse einer gepflegten Kleinstadt bieten. In wunderbaren Gewölben dieser Häuser entstanden kleine Boutiquen und hübsche Cafés, die den Besuchern einen schönen Tag bringen.

Auch kulturell hat die Stadt mit dem Schloss, das über der Stadt thront, dem Kapuzinerkloster, den Kirchen, Kunstausstellungen sowie vielen Veranstaltungen einiges zu bieten.