fr | nl | cz | ru | pl

Das Gsiesertal in Südtirol...

…ist ein sonniges und liebliches Tal und bietet im Sommer einen tollen Almhüttenweg und schöne Bauernhäuser vom Auto aus an der Straße gut ersichtlich. Im Winter bietet das langgezogene Tal ausgiebige Langlaufmöglichkeiten!

Das Gsiesertal ist in einer 30 minütigen Autofahrt vom Berghotel Zirm über Welsberg zu erreichen.

Wanderbeispiel

Östlich von St. Magdalena in rund 2000m Höhe von Alm zu Alm führender Höhenweg 2000 mit schönen Bergwiesen und naturbelassene Waldrandgebiete.

Zufahrt:

Von Welsberg bis an das Ende des Gsiesertal zur Talschlußhütte

Ausgangspunkt:

Talschlußhütte

Höhenunterschied:

circa 150m

Gehzeit:

circa 2 Stunden 30 Minuten

Wegbeschreibung:

Routenverlauf von Süd nach Nord (in umgekehrter Richtung gleich lohnend).
Von der Tscharniet-Alm auf dem gut markierten und beschilderten Höhenweg in mäßig steilem Auf- und Abstieg auf einem Kammrücken überquerend nordwärts zur Kasermähder-Alm, kurz weiter zur Kipfl-Alm, in längerer Wanderung zur Kaseralm (Einkehr sehr empfehlenswert), von da hinein ins Pfoital und am gegenüberliegenden Hang hinaus zur Uwaldalm. Die Wanderung kann jederzeit durch Abkürzungen abgebrochen werden.