fr | nl | cz | ru | pl

Rezept des Monats August: Steinpilzknödel

Zutaten :

  • 150g Knödelbrot,
  • 2 Eier
  • etwas Wasser
  • 100g Steinpilze klein gewürfelt
  • ½ Zwiebel gewürfelt
  • 1 Esslöffel Petersilie gehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl, Butter

Zubereitung:
Die Steinpilze im heißen Olivenöl scharf anbraten, dann Zwiebel, Petersilie und Butter zugeben – jetzt erst mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pilze in das Knödelbrot geben – nochmals Salz, Pfeffer und Petersilie zugeben und alles trocken mischen. Nun die Eier mit etwas Wasser verquirlen und unter das Brot arbeiten – nicht kneten! ½ Stunde rasten lassen und dann mit nassen Händen zu Knödeln formen. Ca. 15 Min. im siedenden Wasser garen, nun in heißer Suppe oder mit Parmesan und zerlassener Butter servieren.

Guten Appetit!