Herz Jesu Feuer

16.06.2007 / von Anni

Die Vorbereitungen für das morgige Herz Jesu Fest laufen bei den Einheimischen auf Hochtouren. Der alte Brauch kommt noch aus der zeit des Kieges als Napoleon Tirol bedroht hat und man das Land unter das Herz Jesu gestellt hat. Die Bergfeuer waren nämlich Zeichen für einen abgesporchen Kampfbeginn. Seitdem ist der zweite Sonntag im Juni ein Landesfeiertag.

Brennmaterial wird ein großen Menge zusammengetragen und morgen in aller früh amit Traktor soweit wir möglich und dann mit wahrer Manneskraft auf die Berge gebracht.

So ist dieses Fest Jahr für Jahr ein beliebtes Schauspiel für Gäste, sowie Einheimische.

Herz Jesu Feuer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>