Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Also, ein bisschen stolz sind wir schon darauf, dass unsere gute K├╝che bereits weit ├╝bers Land hinaus bekannt ist. Wir sowie unsere K├╝che h├Ârt immer wieder gerne die Lobesh├╝mnen f├╝r die raffinierten Ideen. Lars, Schwiegersohn und K├╝chenchef im Berghotel Zirm hat f├╝r Sie eins der vielen speziellen Gerichte zusammengeschrieben und w├╝nscht Ihnen viel Spa├č beim Nachkochen.

S├╝dtiroler Pilz-Souffl├ę (f├╝r vier Personen)
Zutaten:
30 g Butter, 40 g Mehl, 1/8 l Milch (hei├č), 100 g Steinpilze (frisch in┬áW├╝rfel), 1 Schalotte in┬áw├╝rfel geschnitten, etwas gepresster Knoblauch und gehackte Petersilie, 30 g K├Ąse (Fontina, Edamer oder Emmentaler) gew├╝rfelt, 20 g geriebenen┬áParmesan, 3┬áEiwei├č & Eigelb, Salz & Pfeffer.

Zubereitung:
* Die Steinpilzw├╝rfel in hei├čem Oliven├Âl anbraten und mit Salz, Pfeffer, Schalotte, Knoblauch und Petersilie w├╝rzen, dann ausk├╝hlen lassen.
* Die Butter schmelzen, Mehl einr├╝hren und mit der hei├čen Milch zu einer Bechamel kochen.
* Nun die Eigelb und den K├Ąse einarbeiten, dann die Pilze unterr├╝hren.
* Puddingformen (oder Kaffeetassen) mit Butter ausstreichen und mit Brotbr├Âseln ausstreichen.
* Das Eiwei├č mit etwas Salz steif schlagen und in zwei Arbeitsg├Ąngen in die Pilzmasse einarbeiten.
* Eventuell mit Salz nochmals abschmecken.
* Nun die Masse in die Formen f├╝llen und im Wasserbad bei ca 85┬░ C zugedeckt 40 Min. gar ziehen lassen.
* Bestreuen Sie das Souffl├ę mit Parmesan und ├╝bersch├Ąumen Sie es mit hei├čer Butter.

Wir w├╝nschen guten Appetit und gutes Gelingen,
Ihr Zirmteam

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben