Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Am kommenden Donnerstag ist Allerheiligen und die Kinder in S├╝dtirol freuen sich ganz besonders. Warum wohl? Zum einen starten┬ádie ersten Schulferien in diesem Schuljahr, zum anderen gibt es in S├╝dtirol einen besonderen Brauch: alle Kinder haben eine Taufpatin bzw. Paten welche in S├╝dtirol die “Toute” bzw. der “Teite” hei├čt. Zu Allerheiligen sowie auch am Ostersonntag erhalten die Kinder von den Paten und Patinnen ein Geschenk welches sich das “Toutnzeug” nennt. Dieser Brauch startet ab dem Tag an dem das Kind┬ágetauf wird und┬ágeht bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Das┬áletzte Geschenk┬á(mit 18 Jahren), welches man erh├Ąlt ist die sogennante┬á”Auszahlung”┬áund ist ein extra-gro├čes, besonderes Geschenk. Bei uns, in der Familie Schraffl, wurden die Paten und Patinnen innerhalb der Familie gew├Ąhlt, somit┬áist Evelin die Patin von der kleinen Maila, Anni die Patin von unserer Lisa und Hanspeter der Pate von unserem Mika. Na dann, liebe Kinder, freut┬áEuch┬ámal auf Donnerstag. ┬á┬á

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben