Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Alle Jahre freuen wir uns sowie unsere G├Ąste auf die k├Âstlichen Weihnachtskekse aus der s├╝├čen K├╝chenecke des Zirm’s. Wie immer hat sich unser Patissier viel M├╝he gegeben und viele verschiede Kekse gebacken. Eins der etwas einfacheren, geheimen Rezepte hat er gel├╝ftet und f├╝r Sie zusammengeschrieben:┬á

Lebkuchensterne:
Zutaten f├╝r etwa 80 St├╝ck:
500 g Weizenmehl, 250 g Roggenmehl, 20 g Speisenatron, 300 g Honig, 200 g Zucker, 1 Ei, 2 Eigelb, 200 g Butter, 1/2 Zitronenschale, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Pkg. Lebkuchengewürz.
Weiteres:
Milch zum Bestreichen, Kekseausstecher in Sternenform 

Zubereitung:
Das Weizenmehl, das Roggenmehl und das Speisenatron mischen. Den Honig und den Zucker leicht erw├Ąrmen, das Ei, das Eigelb, die weiche Butter mit der Zitronenschale, dem Vanillezucker und dem Lebkuchengew├╝rz zu einem Teig verkneten, im K├╝hlschrank zugedeckt mindestens 3 Stunden ruhen lassen.
Den Teig leicht durchkneten, etwa 8 mm stark ausrollen, mit der Sternenform ausstechen, mit etwas Milch bestreichen und backen.
Backtemperatur: 180 Grad. Backzeit: 10-15 Minuten.  

weihnachtskekse.JPG

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben