Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Morgen ist er wieder, der allseits beliebte “Unsinnige Donnerstag”. Die Kinder haben die Kost├╝me bereits hergerichtet, die M├Ądchen die Fingern├Ągel gestrichen und alle sind schon ganz aufgeregt auf den morgigen Tag.
Auch die Zirm-K├╝che hat heute lange ├╝berlegt was man morgen kochen k├Ânnten und hier das Men├╝ zum “Unsinnigen Donnerstag”:

Unsere K├Âche empfehlen heute nach langwierigen Diskussionen und demokratischer Abstimmung, einstimmig und unwiederrufbar f├╝r alle G├Ąste:

Antipasto von verschiedenem, mit vielem scharfem aber auch einigem saurem und vielem buntem
***
Kraftsuppe vom Sauerampfer mit Gew├╝rzgurkenkn├Âdel
***
Hausgemachte Teigtaschen mit keiner F├╝llung und ohne Sauce
***
Mildes Sorbet von buntem Pfeffer, Chilly und Tabasco
***
Im Ganzen gebratenes Filet von Gummib├Ąren in Lakritzsauce, dazu sautierter gr├╝ner Tee und M├Âhrenkopfp├╝ree
***
S├╝├čes Bergquellwasser mit gschmolzenem Schnee und karamellisierten Eiszapfen
***
Zum Abschlu├č servieren unsere Kellner gerne Nichts

Lust bekommen auf die Gerichte à la Zirm? Auf der Berghotel-Zirm Homepage finden Sie viele Gerichte zum Nachkochen!

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben