… erste Blümchen

31.03.2008 / von Anni

Vor gut drei Wochen schafften es die ersten Blümchen, bei uns in Geiselsberg auf 1.300 m, an die Oberfläche. Es sind, wie alle Jahre, die sogennanten “Hahnenfüße”. Sie habens schon immer schwer, denn kaum haben sie sich durch die schwere Erde durchgeboxt kann man sicher sein, dass es noch 1-2 mal drüberschneit. Dieses Jahr haben sie das schon hinter sich und hoffen, dass sie nun in Ruhe die Frühlingsgefühle ins Pustertal bringen dürfen. Während die Gipfel rund um das Berghotel Zirm noch in tiefstem Winter stecken, natürlich auch die Skisaison noch für zwei Wochen auf Hochtouren läuft freuen wir uns nun auch langsam, langsam die dicken Jacken wegzupacken und etwas warme Frühlingsluft zu schnuppern. Also, Herzlich Willkommen Frühling und hoffentlich auch bald Sommer 2008!

blume ... erste Blümchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>