Kran mit 60 m Länge

25.04.2008 / von anni

Nachdem die Maschinen, welche für die Hausstützung gebraucht wurden wieder wegtransportiert waren, kamen die nächsten rießigen Gefährter. Der Kran wurde in vielen Einzelstücken über Olang und die kurvenreiche Straße nach Geiselsberg gefahren, gestern wurde er erfolgreich aufgestellt. 60 m Länge hat er, ich würde mal sagen einen so großen Kran hat Geiselsberg erst selten gesehen. Der Parkplatz direkt vor dem Berghotel Zirm wird komplett weggerissen, somit musste der Kran an der Nordseite aufgestellt werden und schon benötigt man die Größe eines Krans als ob man ein großes Krankenhaus bauen wolle :-)

bau_kran.JPG

bau_bagger.JPG

Die gesamte Familie Schraffl arbeitet tatkräftig mit, während einige außer Haus den Bauarbeitern helfen, sind andere andauernd am Telefon besetzt bzw. an der Rezeption zuständig, drittere kümmern sich um unsere Kleinsten der Familie. Sie sehen, uns wird bestimmt auch im Urlaub nicht langweilig :-)

bau_tata.JPG

bau_evelin.JPG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>