Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Hallo, hier bin ich wieder, leider hatten wir seit Sonntag eine tote Internetlinie und somit konnte ich nichts neues im Tagebuch berichten :-(

Folgendes war los in den letzten Tagen in Ihrem Urlaubszuhause Berghotel Zirm:


1) Am Sonntag hatten wir den wöchentlichen Willkommensaperitif auf unserer Hotelterrasse, worüber sich unsere Gäste immer besonders freuen. Die schmackhaften Häppchen und das Gläschen Prosecco ist ein toller Einstieg zum bevorstehenden kulinarischen Abend:

2) Am Montag machte Frau Schraffl mit ein paar unserer Gäste eine größere Tour in Toblach zum “Pfanntörl”. Es war ein toller Ausflug mit einzigartigen Momenten, vom rauschenden Bach bis hin zu den blühenden Blumen, zwischendurch wieder mal Schnee und Tiere auf der Weide, es war einfach alles mit dabei :-)

 

Am Monatg Abend durften wir dann noch einige unserer lieben Stammgäste zu einem besonderen Gala-Dinner einladen. Es war ein gelungener Abend in geselliger Runde und mit kulinarischen Highlights:

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben