Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Monatsarchiv für August 2008

Wanderausflug

Mittwoch, den 6. August 2008

Frau Schraffl war gestern wieder mit unseren G├Ąsten auf Wanderschaft. Wie immer kamen alle sehr begeistert von der tollen und bizarren Dolomiten Bergwelt zur├╝ck. Das Ausflugszielt┬áhie├č D├╝rrenstein im Pragsertal, immer wieder ein Ausflug wert.┬á Hier ein paar Bilder, zum Mitgenie├čen, sehen Sie mal was die Natur alles zu bieten hat, w├Ąhrend auf einigen Bergen noch […]

Blub blub blub

Dienstag, den 5. August 2008

… macht es seit Stunden im neuen Sole-Freischwimmbad im Berghotel Zirm. Bald ist es voll und wir freuen uns schon auf die n├Ąchsten Tage, wenn die ersten G├Ąste w├Ąhrend dem Schwimmen den Blick auf die Berge genie├čen oder sich einfach von den Massaged├╝sen verw├Âhnen lassen. Das Wetter meint es zur Zeit mit┬áden Freischwimmb├Ądern sehr gut, […]

Schwimmbadtaufe

Montag, den 4. August 2008

Endlich gehts los, auf diesen Tag haben wir┬álange gewartet, nun haben wir’s geschafft! Morgen beginnt die Schwimmbadtaufe im neuen Freibecken des Berghotel Zirm’s. Das Wasser wird um die Mittagszeit eingelassen und auf hochtouren geheizt, damit es bald┬áf├╝r unsere G├Ąste nutzbar ist. Wir freuen uns schon rie├čig den gesamten neuen Wellnessbereich demn├Ąchst er├Âffnen zu k├Ânnen und […]

Tradition in S├╝dtirol

Samstag, den 2. August 2008

Dass S├╝dtirol f├╝r seine besonderen Traditionen bekannt ist wissen Sie bestimmt. Neben vielen Kleinigkeiten welche das kleine Land so wertvoll macht gibt es die vielen traditionellen Feste. Den ganzen Sommer ├╝ber finden in verschiedenen kleinen D├Ârfern Kirchtage, Feuerwehrfeste, Musikfeste u.v.m. statt. Die einzelnen Vereine geben sich immer gro├če M├╝he, dass ihr Fest erfolgreicht ├╝ber die […]

Gewittersch├Ąden

Freitag, den 1. August 2008

Gestern blieb ein Tagebucheintrag wieder mal aus, warum wohl? Es tobte wieder ein Gewitter ├╝ber den D├Ąchern Geiselsbergs und des┬áBerghotel Zirms und legte die Internetlinie zum 3. Mal innerhalb 2 Wochen┬álahm. Zur Zeit ist es wirklich etwas heftig mit den abendlichen Niederschl├Ągen (untertags genie├čen wir nat├╝rlich sch├Ânsten Sonnenschein), es blitzt und donnert was das Zeug […]