Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Hubert von Goisern rockt heute ab 20.00 Uhr in Bruneck am Rathausplatz.
Er ist der gegenw├Ąrtig bekannteste ├Âsterreichische Musiker. Er verbindet Ethnopop mit Volksmusik, Blues mit Landler, Jodler mit Rock. Und was uns S├╝dtiroler besonders stolz macht: in seiner derzeitigen Band gibt es gleich drei Ladinerinnen, die der Musik von Goisern sozusagen einen S├╝dtiroler Stempel aufdr├╝cken.
Petrus der Wetterprophet meint es heute Abend leider nicht all zu gut, aber bestimmt macht es den 50.000 eingefleischten Goisern-Fans nichts aus wenn sie zwischendurch etwas nass werden!  

hubert-von-goisern

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

3 Reaktionen zu “Hubert von Goisern”

  1. Evelin

    Es waren zwar nur 5000 Zuh├Ârer :-), aber die haben sicher abgerockt!

  2. detlef

    egal ob 5ooo oder 5o ooo Spass und Unterhaltung war es sicher. Aber : wir hatten unseren letzten tollen Urlaub im Zirm mit einem Konzert von Anna Netrebko und Dmitri Hvorostovsky und dem Marinsky Orchester aus St.Petersburg auf dem K├Ânigsplatz in M├╝nchen auf der R├╝ckreise verbunden. Da sa├čen wir zwischen 17 5oo G├Ąsten, aber – so eine Ruhe mitten in M├╝nchen vor Beginn des wunderbaren Abends – unvorstellbar.

  3. Anni

    Was so eine 0 ausmacht :-)

Einen Kommentar schreiben