Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Evelin

Wie ich Ihnen vor einigen Tagen bereits berichtet habe ist Anni ja mittlerweile stolze Mutter einer zweiten Tochter. Die Freude war freilich rießig, doch das Loch, dass sie in der Rezeption hinterlassen auch :-)
Seit Monaten waren wir beide schon auf der Suche nach der richtigen Person für das Herzstück des Hotels, dem Empfang. Doch gut Ding braucht bekanntlich Weile und nach zahlreichen Vorstellungsgesprächen ist es nun soweit: 
Monika heißt unsere neue Mitarbeiterin an der Rezeption und heißt Sie ab jetzt mit mir zusammen im Berghotel Zirm Willkommen. Die erste Woche hat Sie hervorragend gemeister und sie können sich vorstellen wie froh ich darüber bin eine weitere motivierte Mitarbeiterin zum sehr stimmigen Zirm-Team  zählen zu dürfen.
Das heißt aber nicht, dass Anni die Beine all zulange hochlegen kann, denn pünktlich zur Wintersaison wird Sie wieder die Dritte im Bunde sein.

Monika

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Eine Reaktion zu “Das Zirm-Team hat Zuwachs”

  1. detlef

    ja allen 2 Damen – vorallem der jungen Mutter ANNI und auch der jungen MONIKA wünschen wir viel Glück in den nächsten Wochen und Monaten. Denke wir sehen uns demnächst. Sind sehr gespannt, alle Neuzugänge persönlich kennenzulernen.
    Gruss aus dem Norden Detlef

Einen Kommentar schreiben