Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Evelin

Wie ich Ihnen vor einigen Tagen bereits berichtet habe ist Anni ja mittlerweile stolze Mutter einer zweiten Tochter. Die Freude war freilich rie├čig, doch das Loch, dass sie in der Rezeption hinterlassen auch :-)
Seit Monaten waren wir beide schon auf der Suche nach der richtigen Person f├╝r das Herzst├╝ck des Hotels, dem Empfang. Doch gut Ding braucht bekanntlich Weile und nach zahlreichen Vorstellungsgespr├Ąchen ist es nun┬ásoweit:┬á
Monika┬áhei├čt unsere neue Mitarbeiterin an der Rezeption und hei├čt Sie ab jetzt┬ámit mir zusammen im Berghotel Zirm Willkommen. Die erste Woche hat Sie hervorragend gemeister und sie k├Ânnen sich vorstellen wie froh ich dar├╝ber bin┬áeine weitere motivierte Mitarbeiterin zum sehr stimmigen Zirm-Team┬á z├Ąhlen zu d├╝rfen.
Das hei├čt aber nicht, dass Anni die Beine all zulange hochlegen kann, denn p├╝nktlich zur Wintersaison wird Sie wieder die Dritte im Bunde sein.

Monika

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Eine Reaktion zu “Das Zirm-Team hat Zuwachs”

  1. detlef

    ja allen 2 Damen – vorallem der jungen Mutter ANNI und auch der jungen MONIKA w├╝nschen wir viel Gl├╝ck in den n├Ąchsten Wochen und Monaten. Denke wir sehen uns demn├Ąchst. Sind sehr gespannt, alle Neuzug├Ąnge pers├Ânlich kennenzulernen.
    Gruss aus dem Norden Detlef

Einen Kommentar schreiben