Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

“Ungetrübter Sonnenschein aber von Tag zu Tag kälter …”

So lauten seit Tagen die Prognosen von Quaxi dem Wetterfrosch. Und er hat recht heute sanken die Temperaturen bis zu -16 Grad bei uns in Geiselsberg, in umliegenden Tälern sollen sie sogar bis zu -20 Grad gesunken sein.
Man muss sich nun erst an die sehr kalten Temperaturen etwas gewöhnen, für den Rest sind sie uns willkommen denn die Schneekanonen laufen den ganzen Tag auf Hochtouren und schaffen fantastische Pistenverhältnisse!

… so kalt ist es zum Glück noch nicht :-)

Kälte

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben