Winterwandern

16.03.2010 / von Anni

Warum nicht auch im Winter wandern?
Einen Tag mal die Skier pausieren lassen und die freie Natur inmitten verschneiter Landschaft genießen, das klingt doch einzigartig, oder?
Bei uns im Pustertal gibt es unzählige Wanderungen die einem in Erinnerung bleiben, wir im Berghotel Zirm verraten Ihnen gerne die schönsten Plätzchen inmitten ruhiger Natur.
Hier schon mal ein erster Tipp, die Specialtipps gibts vor Ort icon smile Winterwandern

Vom Berghotel Zirm zum Rueper See in Geiselsberg:
Direkt vom Hotel Zirm starten wir links in den Wald hinein. Ca. 45 Min. lang laufen wir bis zur Lorenzihütte von wo wir dem Hinweisschild “Winterwanderweg” Richtung Prackenhütte folgen. 
Von dort geht es weiter, dem  Hinweisschild folgend, zum Rueper See. Nach einem kleinen Rundweg geht es zurück zur Lorenzihütte und anschließend ins Hotel. Gehzeit: ca. 3,5 Std.

Und nicht zu vergessen: Winterwanderungen in den Dolomiten sind nicht nur unvergesslich sondern auch gesund!!

winterlandschaft Winterwandern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>