Giro d’Italia 2010 am Kronplatz

24.05.2010 / von Anni

Jetzt ist es soweit!

giroditalia Giro dItalia 2010 am Kronplatz

Die Radprofis des Giro d’Italia werden morgen in der 16. Etape wieder den Kronplatz bezwingen (Dieselbe Etappe fand auch schon im Jahr 2008 statt). Das Einzelfahren startet in St. Vigil in Enneberg (1.193 m) und endet, nach 12,9 km mit einem Höhenunterschied von über 1.000 m und einer durchschnittlichen Steigung von 7,9 %, am Gipfel des Kronplatzes (2.275 m). Man erkennt schon an den vielen Zahlen wie viel Kraft und Ausdauer, körperliche und psychische, den Sportlern bei dieser Etappe abverlangt wird.
Die Rennstrecke verläuft über den Furkelpass, also nicht weit entfernt vom Berghotel Zirm.
Auch dieses Jahr werden sich wieder jede Menge Fans und Interessierte diesen Event nicht entgehen lassen!
Am Mittwoch startet dann in Bruneck schon die 17. Etappe, die nach Pejo im Trentino führt. 

Bei uns im Pustertal gibt es viel zu entdecken für Radbegeisterte, und es gibt auch viele schöne und etwas weniger anstrengende Radwege! icon smile Giro dItalia 2010 am Kronplatz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>