Das war wohl nix

14.06.2010 / von anni

Herz Jesu ist dieses Jahr komplett ins Wasser gefallen. Während am Vormittag die festlichen Prozessionen noch im Trockenen stattfanden, fing es am Abend an zu regnen und hörte auch nicht mehr auf. Die Berge waren alle in dicken Nebel gehüllt und man konnte nur manchmal durch Zufall ein Feuer entdecken.
Somit wurde auch nichts aus dem guten Gläschen Rotwein auf der Hotelterrasse, doch als Entschädigung genossen wir den Auftakt bei der Fußball WM in Südafika der deutschen Nationalmannschaft. Es war ein überragender Sieg mit 4:0, das lässt sich sehen.
Im Zirm WM-Stüberl wird jedes Spiel verfolgt, wir sind schon gespannt wie es heute weitergeht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>