Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

“Hurra, hurra”, schrien heute tausende von Sch├╝lern und Kindergartenkindern. In Italien und somit auch bei uns in S├╝dtirol haben die Sommerferien begonnen.
Die Abschlusszeugnisse abgeholt, den Schulranzen in den Keller gestellt und die Beine nach oben gelegt. So genie├čen nun die vielen Kinder 90!! Tage. Ja, Sie haben schon richtig gelesen, 90!! Tage Sommerferien z├Ąhlen wir bei uns, d.h. von Mitte Juni bis Mitte September.
Wahnsinnig viel kann man sowas schon nennen, aber welches Kind freut sich nicht dar├╝ber?

Auch unsere bereits schulpflichtige Lisa hat sich auf diesen Tag sehr gefreut und genie├čt nun die wohlverdienten Schulferien nach einem langem Schuljahr. Die anderen┬ázwei Knirpse, Mika und Maila, besuchten noch den Kindergarten, auch sie freuen sich auf die Ferien, jedoch war das Kindergartenjahr etwas mehr Unterhaltung als Ernst des Lebens.

Nun hei├čt es ein Sommerprogramm schmieden, dass es den Zirm-Kindern w├Ąhrend der 3 Monate nicht langweilig wird :-)

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Eine Reaktion zu “Schulferien in Italien”

  1. HEINZ

    ja die armen Lehrer – n u r 3 Monate Urlaub.

Einen Kommentar schreiben