Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Elke

Nachdem uns der Schnee vor kurzem noch “Hallo” gesagt hat, ist jetzt endlich der “Altweibersommer” eingekehrt.

Der Altweibersommer ist eine sogenannte meteorologische Singularität und bezeichnet einen Zeitabschnitt gleichmäßiger Witterung  im Spätjahr, oft im September, der sich durch ein Hochdruckgebiet, stabiles Wetter und ein warmes Ausklingen des Sommers auszeichnet. Das kurzzeitig trockenere Wetter erlaubt eine gute Fernsicht und intensiviert den Laubfall und die Laub- Verfärbung.

Da das Wetter im Altweibersommer für Freiluftveranstaltungen besonders günstig ist, wurde das Oktoberfest in München im Laufe der Zeit vom Anfangstermin Mitte Oktober zum September Ende hin vor verschoben. Und morgen ist es wieder soweit und es heißt in München wieder “o´zapft is” :)

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben