Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch


Phlow-Autor Anni

Immer wieder Freitags ist es dann endlich soweit, alle Naschkatzen kommen zum Zug┬á…
W├Ąhrend man verschiedene K├╝chenhighlights wie das nationale und internationale Vorspeisenbuffet,┬ádas extravagante Galadinner bei Kerzenlicht oder einfach die gesamte Raffinesse der Zirm-K├╝che schon w├Ąhrend der Woche genie├čt, gibt es die s├╝├če Kr├Ânung immer zum Ende der Woche.
Unser Leitsatz f├╝r heute: “Ach wie gut, dass niemand wei├č, wie viel Schokolade ich heut’ verspeis …”
T├Ârtchen in verschiedensten Varianten, verzierte Windbeutel, Schokokleinigkeiten, gebackene S├╝dtiroler Krapfen in verschiedensten Arten, Schokomousse in diversen Geschm├Ąckern, Creme br├╗l├ę, Panna Cotta, Tiramis├║, Fr├╝chte soweit das Auge reicht, hausgemachte Pralinen und vieles mehr … ach ja, und nicht zu vergessen, der Schokobrunnen, um das Schokoladige noch schokoladiger zu machen ;-).
Heute lassen wir die Gedanken ├╝ber Kalorien mal ganz weit weg schweifen und genie├čen den s├╝├čen Zauber der K├╝che in vollen Z├╝gen!

geschrieben von: -


Bookmark and Share



Mehr zu diesem Thema hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben