Berghotel Zirm / Valdaora

Tagebuch vom Berghotel Zirm

Autor : Anni

Website:
http://www.berghotel-zirm.com

Autor-img of Anni
Anni schreibt den Haupteil im unseren Tagebuch. Als Tochter des Hauses wei├č sie ├╝ber alles bestens bescheid. Anni ist stolze Mutter von Maila. Der 2.te Nachwuchs ist bereits unterwegs.

Wetterstichtage

Eigentlich mag ich sie recht gerne, glauben tu ich ehrlich gesagt aber nicht wirklich daran. Heute war wieder so ein Tag, der sogenannte Bartholom├Ąustag. Was sagt er voraus? “Wie der Bartholom├Ąustag sich h├Ąlt, ist der ganze Herbst bestellt.” Das l├Ąsst ja Gutes hoffen, denn das heutige Wetter k├Ânnen wir┬ánoch gut einige Wochen aushalten. Tags├╝ber angenehm […]



Kindergeburtstag

W├Ąhrend Frau Schraffl┬áletzte Woche ihren 60sten Omageburtstag feiern durfte, feiert Ilvy heute ihren 1. Kindergeburtstag. Wir w├╝nschen ihr herzlichen Gl├╝ckwunsch, viel Gesundheit und noch viele, viele solche Tage!



Schokolade- oder Erdbeertorte

Da wir uns nicht entscheiden konnten ob wir uns eine Schokolade- oder eine Erdbeertorte w├╝nschen, zauberte Lars,┬áK├╝chenchef im Berghotel Zirm, folgendes s├╝├če Teil. Hierf├╝r gibt es kein Tortenrezept, hierf├╝r braucht es einfach Leidenschaft am Beruf! F├╝r wen er sich so viel M├╝he gegeben hat verraten wir erst morgen



24 Stunden mit Sonnenbrille

Den Italienern wird ja bekanntlich nachgesagt, dass sie die Sonnenbrille t├Ąglich 24 Stunden┬álang tragen. Es stimmt, dass es wahrscheinlich┬ákeinen Italiener gibt welcher nicht im┬áBesitz von mindestens einer Sonnenbrille ist, jedoch denke ich mal, dass das gute St├╝ck nachts im Bett doch abgelegt wird Was mancher aber gar nicht wei├č ist, dass es wirklich wichtig ist […]



Urlaub bei den Drei Zinnen

Wer kennt sie nicht? Die Drei Zinnen im Unesco Weltnaturerbe Dolomiten in S├╝dtirol! Jeder S├╝dtirolurlauber hat sie schon gesehen, viele haben sie auch schon umwandert. Aber was hat es mit den drei aneinanderliegenden Gipfel auf sich? Warum war jeder Kletterliebhaber schon mindestens auf einem der Gipfel? Seit der Erstbesteigung┬áim Jahr 1869 der Gro├čen Zinne z├Ąhlen […]