Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Frohe Weihnachten an alle!!

Montag, den 24. Dezember 2007

Endlich ist es soweit, das Christkind steht vor der T√ľr. Alle Kinder haben lange darauf gewartet und flei√üig die vielen Tage r√ľckw√§rts gez√§hlt. Auch bei uns im Berghotel Zirm hat es halt gemacht und so einiges f√ľr unsere lieben G√§ste und vor allem f√ľr die Kinder¬†zur√ľckgelassen. W√§hrend die K√ľche das tolle Weihnachtsdinner zaubert, beginnen¬†wir mit¬†allen […]

Weg mit dem Fleck …

Freitag, den 21. Dezember 2007

Wie bei den meisten Familien ist es so auch bei uns …¬†die Kinder zeichnen am liebsten mit Kugelschreibern oder Filzstiften. Das Ergebnis dabei: trotz st√§ndiger Kontrolle, passiert manchmal¬†ein Fleck auf der Polsterung, dem Tisch oder vielen anderen Gegenst√§nden. Meist wei√ü man nicht wie damit umgehen und schrubbt bis zum Umfallen. Wir haben¬†bei uns im Berghotel¬†Zirm […]

Wellness in S√ľdtirol

Mittwoch, den 12. Dezember 2007

Wir, Familie Schraffl, sind stolz darauf, dass unsere Wellnessabteilung “Venezianische Wasserwelt”¬†allen G√§sten so gut gef√§llt.¬†Alle Kenner¬†loben Sie immer wieder und alle neuen Zirm-G√§ste sind¬†immer positiv √ľberrascht¬†√ľber die¬†edle und liebevolle¬†Gestaltung.¬†Wir freuen uns,¬†dass wir in diesem Winter mit einer neuen Produktlinie gestartet sind, welche bis jetzt bei unseren G√§sten sehr gut ankam. Alpine healthcare – Die Quintessenz […]

Familienurlaub in M√ľnchen

Freitag, den 2. November 2007

Einmal im Herbst sowie einmal im Fr√ľhjahr f√§hrt die gesamte Familie Schraffl zusammen nach¬†M√ľnchen. dieses Jahr ist der Kurztripp vom 4. – 6. November 2007 geplant. Gro√ü und Klein freut sich bereits darauf und f√ľr jeden ist etwas dabei. Die M√§nner treffen sich am liebsten beim Andechser zu Wei√übier und Brezen. Die Frauen¬†schlendern gerne durch […]

Der neue Zirmbus

Donnerstag, den 25. Oktober 2007

Wie vor einiger Zeit bereits geschrieben haben wir einen neuen 9-Sitzer VW-Bus gekauft. Dieser wurde im Sommer bereits regelm√§√üig f√ľr die Hauswanderung mit Frau Schraffl eingesetzt und kam bei unseren G√§sten sehr gut an. Mittlerweile haben wir es geschafft den Bus zu bespritzen und nun flitzt das Zirm-Shuttle mit seinem neuen Kleid durchs Land. Im […]