Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Urlaub ├╝ber Empfehlungen

Sonntag, den 3. Juli 2011

Wie w├Ąhlen Sie sich das Hotel f├╝r Ihre sch├Ânste Zeit im Jahr aus? Wohl am Besten ├╝ber Empfehlungen, da wei├č man was einen erwartet, oder? Da man aber nicht immer Bekannte hat die bereits in den verschiedensten Ferienregionen┬ágeurlaubt haben behilft man sich vielleicht mit Internetportalen wie z.Bsp. Holiday-Check.┬á Ein interessanter Artikel stand heute in der […]

Nette Zeilen f├╝r’s Gastgeberherz

Mittwoch, den 29. Juni 2011

Wir freuen uns Tag f├╝r Tag unsere G├Ąste nach Strich und Faden zu verw├Âhnen. Noch mehr freuen wir uns, wenn dies bei unseren Zirm-G├Ąsten so gut ankommt. Familie Koch hat uns ein paar nette Zeilen geschenkt, normalerweise schl├Ągt bei uns im Berghotel Zirm immer das G├Ąsteherz hoch,┬áaber so schl├Ągt auch┬ádas Gastgeberherz h├Âher :-). Auf diesem […]

Das Zirm WM-St├╝berl ist wieder er├Âffnet

Montag, den 27. Juni 2011

Seit gestern ist es wieder er├Âffnet das Zirm WM-St├╝berl, diesesmal f├╝r die Damen Fu├čball-WM in Deutschland. Die Gastgeber haben zur gestrigen Er├Âffnung schon gezeigt was sie k├Ânnen und eine tolle Leistung auf den Rasen gelegt. Nun freuen wir uns auf spannende Wochen, viele Tore und vor allem faire Spiele. PS: Heute, 27. Juni 2011, Siebenschl├Ąfer, […]

Totale Mondfinsternis

Mittwoch, den 15. Juni 2011

Momentan scheint in Olang noch die Sonne aber wir sind schon ganz gespannt auf die totale Mondfinsternis heute Abend. Um ca. 21.00 Uhr geht’s los, der Mond f├Ąrbt sich w├Ąhrend der Finsternis rotbraun, ein tolles Naturschauspiel, und diesesmal extralang. Fast 2 Stunden soll das Spektakel dauern, Wetterprophet Petrus ist uns gut gesinnt, wir werden alle […]

Die Sonne ist zur├╝ck

Dienstag, den 14. Juni 2011

Den Regenschirm haben wir jetzt wieder in den Keller gepackt, heute ist die Sonne zur├╝ckgekehrt. Warme Strahlen verw├Âhnten uns bereits von fr├╝h morgens, und unsere Wanderguides haben tolle Touren inmitten der bizarren Dolomiten, gemeinsam mit unseren G├Ąsten,┬áerlebt. Den Nachmittag konnte man dann bei einem hausgemachten Kaischerschmarrn von Seniorchef Schraffl Hubert auf der Terrasse und anschlie├čend […]