Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Weihnachtsm├Ąrkte im Pustertal

Dienstag, den 21. Dezember 2010

Seit gut drei Wochen haben nun schon die verschiedenen Weihnachtsm├Ąrkte im Pustertal┬áihre kleinen Holzh├Ąuschen ge├Âffnet.┬á Am vergangenen Sonntag habe es endlich auch ich geschafft, den Weihnachsmarkt in Bruneck zu besuchen, f├╝r mich eigentlich seit Jahren schon ein Fixtermin bevor das Christkind kommt.┬á ├ťberraschend was man mittlerweile┬á┬áam Weihnachtsmarkt alles finden kann, ich habe festgestellt, dass man […]

Sonnenaufgang- oder Untergang?

Montag, den 20. Dezember 2010

Nichts auf der Welt hat sch├Ânere Bilder zu bieten als die einzigartige Natur. Heute machte ich wieder mal einen Schnappschu├č, raten Sie mal ob er morgens oder abends entstand :-). Einfach herrlich, wenn man in den Morgen- oder auch Abendstunden in einem der Berghotel Zirm Urlaubsnester mit Talblick solche Aussichten genie├čen darf. Am Besten mit […]

Bahnverbindungen nach S├╝dtirol

Sonntag, den 19. Dezember 2010

Wie Sie wissen recherchiere ich mit Vorliebe im Internet ├╝ber Gott und die Welt. Vor einiger Zeit hat ein treuer Tagebuchleser mich bei der Recherche unterst├╝tzt und mir folgende interessante Information zukommen lassen:

Urlaub auf Empfehlung

Dienstag, den 14. Dezember 2010

Nicht nur Geo-Saison versteht wo man unvergessliche Urlaubstage verbringen kann, auch der Stern wei├č wo man am Besten ├╝bernachtet . Wir freuen uns ├╝ber den Bericht in der Zeitung Geo-Saison und ├╝ber die Empfehlung des Berghotel Zirm’s auf der Homepage des Stern’s. Manchmal muss man sich auch selber loben, deshalb ein gro├čes BRAVO an das […]

Gl├Ąnzendes Silberbesteck

Mittwoch, den 8. Dezember 2010

Gl├Ąnzendes Silberbesteck ist in einem Urlaubszuhause wie das Berghotel Zirm eine Grundvoraussetzung und deshalb werden unsere Gabeln, Messer usw.┬ádes ├Âfteren f├╝rsorglich auf Hochglanz puliert. Wie man das macht? Ganz einfach, wir haben den Vorgang mal kurz f├╝r Sie gefilmt: Achtung, bitte zwei Dinge beachten: 1) Desto hei├čer das Wasser ist desto besser. Also sollten Sie […]