Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Hotelausfl├╝ge‘

Barfuss unterwegs

Freitag, den 8. August 2008

Robert unser Wellnesstrainer und Heilmasseur machte gestern einen etwas anderen Ausflug. Er startete mit einigen unserer G├Ąste zu einer Barfu├čwanderung. Man kann den eigenen F├╝├čen nichts besseres tun als barfu├čes Wandern durch Wiesen, W├Ąlder und kalte Gebirgsb├Ąche. Es ist nicht zu vergessen,┬ádass uns die┬áF├╝├če tagt├Ąglich durchs┬áLeben tragen, deshalb sollte man Ihnen ab und zu wieder […]

Wanderausflug

Mittwoch, den 6. August 2008

Frau Schraffl war gestern wieder mit unseren G├Ąsten auf Wanderschaft. Wie immer kamen alle sehr begeistert von der tollen und bizarren Dolomiten Bergwelt zur├╝ck. Das Ausflugszielt┬áhie├č D├╝rrenstein im Pragsertal, immer wieder ein Ausflug wert.┬á Hier ein paar Bilder, zum Mitgenie├čen, sehen Sie mal was die Natur alles zu bieten hat, w├Ąhrend auf einigen Bergen noch […]

Gewittersch├Ąden

Freitag, den 1. August 2008

Gestern blieb ein Tagebucheintrag wieder mal aus, warum wohl? Es tobte wieder ein Gewitter ├╝ber den D├Ąchern Geiselsbergs und des┬áBerghotel Zirms und legte die Internetlinie zum 3. Mal innerhalb 2 Wochen┬álahm. Zur Zeit ist es wirklich etwas heftig mit den abendlichen Niederschl├Ągen (untertags genie├čen wir nat├╝rlich sch├Ânsten Sonnenschein), es blitzt und donnert was das Zeug […]

Naturerlebnisse

Dienstag, den 29. Juli 2008

Dreimal w├Âchentlich wird bei uns im Berghotel Zirm eine Hauswanderung mit Frau Schraffl und Robert unserem Heilmasseur sowie Wellnesstrainer gemacht. Da sich die tollen Wanderungen und Ausfl├╝ge von Gast zu Gast herumsprechen, z├Ąhlen wir immer eine Menge Teilehmer und sind ganz stolz, wenn hinter dem Hotelbus noch eine ganze Schlange Autos hinterherfahren. Viele Fotos werden […]

Volkskunde in S├╝dtirol

Freitag, den 18. Juli 2008

In der N├Ąhe von Bruneck, in Dietenheim schm├╝ckt sich das Pustertal mit einem der tollsten Museen S├╝dtirols. N├Ąmlich das Landesmuseum f├╝r Volkskunde.┬á Auf dem 4 ha gro├čen Freigel├Ąnde┬ádes Volkskundemuseum┬ásind zwei Dutzend Bauernh├Âfe aus┬áverschiedenen T├Ąlern S├╝dtirols zu erkunden.┬áOriginale Ausstattung und Ger├Ątschaften des b├Ąuerlichen Lebens lassen die┬áhandwerklichen Fertigkeiten und die Alltagsbew├Ąltigung der Vorfahren besser verstehen lernen. Im […]