Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘K├╝che‘

Gl├╝hweinrezept zum letzten Kirchtag

Donnerstag, den 30. September 2010

Gl├╝hweinkirchtag, so nennt man ihn, den Oberolanger Kirchtag, der traditionell alle Jahre am 1. Oktoberwochenende in Oberolang stattfindet. Er ist der letzte Kirchtag in Olang und wird der Gl├╝hweinkirchtag┬ágenannt, da das w├Ąrmende Getr├Ąnk, aufgrund der allj├Ąhrlichen recht frischen Temperaturen, als┬ábevorzugtes┬ágilt. Nach jeder Tasse klappern die Z├Ąhne etwas weniger und irgendwann sp├╝rt man die K├Ąlte gar […]

Steinpilzgerichte

Dienstag, den 21. September 2010

Steinpilze, f├╝r einige m├╝ssten sie gar nicht wachsen, andere w├╝rden sich am liebsten hineinlegen (f├╝r mich gilt zweiteres ). Die bereits fast vergangene Sommersaison war eine gute Pilzesaison, die speziellen Bodengew├Ąchse sind m├Ąchtig gesprossen und unsere Nachbarn waren flei├čige Pilzesammler. So viele haben wir von ihnen abbekommen, dass┬áden ganzen Sommer ├╝ber leckere Steinpilzgerichte auf unserer […]

Spezielle Almgerichte

Donnerstag, den 16. September 2010

Wenn ich mich im Sommer auf Wanderschaft begebe, werden die Touren nat├╝rlich so ausgew├Ąhlt, dass das Ziel eine urige Almh├╝tte ist, am besten mit Terrasse, wo man was essen kann und┬ádie Sonne ein paar Stunden an der Nasenspitze kitzeln kann.┬á Seit Jahren ist mein traditionelles Lieblings-Almh├╝ttengericht┬áSpiegelei mit Speck und R├Âstkartoffeln, dies bestelle ich auch jedes […]

Speckessen in der Kehreralm in Heiliggeist

Freitag, den 10. September 2010

S├╝dtiroler Markenspeck hat, bis er bei uns auf den Teller oder das Jausebrettl gelangt schon viele Wochen auf den Keulen . W├Ąhrend die Herstellung schon unter strengsten Kontrollen verl├Ąuft kann eine Speckschwarte anschlie├čend nie lange genug, am besten in einem dunklen Raum, h├Ąngen um seine Feinheit zu erhalten.┬á Bei uns in S├╝dtirol kann man h├Ąngende […]

S├╝dtiroler Brettljause

Mittwoch, den 8. September 2010

Die Brettljause, wer kennt sie nicht und wer hat sie w├Ąhrend eines S├╝dtirolurlaubes nicht schon genossen? Meistens wird sie am Nachmittag als Zwischenmahlzeit eingesetzt und am besten schmeckt sie nat├╝rlich auf einer urigen Almh├╝tte bei z├╝nftiger Musik. Aber auch im Tal, in verschiedenen Restaurants oder einfach im eigenen Urlaubszuhause steht das S├╝dtiroler Schmankerl immer auf […]