Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘S├╝dtirol‘

Altweibersommer

Mittwoch, den 1. September 2010

Altweibersommer, so oft habe ich dieses Wort in den letzten Tagen geh├Ârt und mich immer wieder gefragt, was es bedeutet und auf sich hat. Da man zu heutiger Zeit alles im Internet finden kann habe ich mal einbisschen recherchiert. Der Altweibersommer ist eine so genannte meteorologische Singularit├Ąt und bezeichnet einen Zeitabschnitt gleichm├Ą├čiger Witterung im Sp├Ątjahr, […]

Verr├╝cktes S├╝dtirol-Wetter

Montag, den 30. August 2010

“Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung”. Unter diesem Motto sind unsere Kronplatz-Resort Wanderf├╝hrer heute ganz optimistisch in den Tag gestartet und haben das morgendliche regnerische Wetter einfach links liegen lassen. Um eine kleine Programm├Ąnderung kamen wir nicht herum, denn die geplante Gipfeltour zur Tiefrastenh├╝tte in Terenten fiel heute nicht ins Wasser […]

Der Herbst klopft an

Sonntag, den 29. August 2010

Die letzten Augusttage stehen┬áan und wenn bei uns auf 1.400 m schon mal der September an die T├╝re klopft, sind wir meistens schon bei der 3. Jahreszeit angelangt, dem Herbst. An den Temperaturen f├╝hlt man heute schon die Herbstzeit, w├Ąhrend es in der Sonne noch angenehm warm ist vertr├Ągt man im Schatten schon etwas lang├Ąrmeliges, […]

Wellnessurlaub am Kronplatz

Freitag, den 27. August 2010

Wenn man “Kronplatz” h├Ârt denkt man sofort ans Skifahren. So geht es nicht nur Ihnen, sondern auch uns. Jedoch kann man am Kronplatz nicht nur Skiurlaub machen sondern auch einen ganz entspannten Wellnessurlaub, im Sommer sowie Winter. Wir im Berghotel Zirm sind nicht nur f├╝r Sportliebhaber ausger├╝stet, nein, auch f├╝r entspannungssuchende Wellnessurlauber ist unser kleines […]

Urlaub bei den Drei Zinnen

Donnerstag, den 19. August 2010

Wer kennt sie nicht? Die Drei Zinnen im Unesco Weltnaturerbe Dolomiten in S├╝dtirol! Jeder S├╝dtirolurlauber hat sie schon gesehen, viele haben sie auch schon umwandert. Aber was hat es mit den drei aneinanderliegenden Gipfel auf sich? Warum war jeder Kletterliebhaber schon mindestens auf einem der Gipfel? Seit der Erstbesteigung┬áim Jahr 1869 der Gro├čen Zinne z├Ąhlen […]