Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘S├╝dtirol‘

Gute Seiten

Mittwoch, den 30. Juli 2008

Zur Zeit k├Ânnen wir uns hier im Pustertal ├╝ber das Wetter eigentlich nicht beschweren, es scheint tags├╝ber viel die Sonne und gegen Abend muss man mit einem Gewitter rechnen, darum ist es zur Zeit besser┬ánicht bis am fr├╝hen Abend in den Bergen zu bleiben sondern┬áetwas zeitiger ins Urlaubszuhause zur├╝ckzukehren.┬á Niederschl├Ąge und Gewitter haben nat├╝rlich auch […]

Der Papst in S├╝dtirol

Montag, den 28. Juli 2008

Wie Sie sicher wissen, ist der Papst Benedikt der XVI ab heute auf Sommerfrische in S├╝dtirol, gut gew├Ąhlt das Feriendomizil, muss ich wirklich sagen :-). Viel brauche ich Ihnen von der ganzen Sache eigentlich gar nicht erz├Ąhlen, haben Sie es bestimmt doch schon in Nachrichten, Zeitungen, Internet geh├Ârt oder gelesen. Auf alle F├Ąlle ist die […]

Beste Gipfelspr├╝che

Sonntag, den 27. Juli 2008

Vielleicht lesen Sie hie und da einmal auch andere Blogs, nat├╝rlich ist meiner der Spannendste (manchmal muss man sich auch selber loben┬á ), aber auch bei den anderen gibt es┬áoftmal lustige und interessante Eintr├Ąge. Da ich mich ja zu einer passionierten Tagebuchschreiberin entwickelt habe st├Âbere ich gerne in anderen Blogs. Heute bin ich auf einen […]

Erlebnisschwimmbad

Samstag, den 26. Juli 2008

W├Ąhrend unser Sole-Freischwimmbad im Berghotel Zirm mehr zum genie├čen mit Blick in die Dolomiten einl├Ądt, wurde in Olang ein Erlebnis-Freischwimmbad f├╝r Gro├č und Klein errichtet. Vor kurzem waren wir selber mit unseren Kindern dort, einfach toll muss ich sagen, f├╝r jeden ist etwas geboten. W├Ąhrend sich die Kleinsten im flachen Kinderbecken bei 30 Grad warmem […]

Antholz und der Winter

Dienstag, den 22. Juli 2008

Man mag es nicht glauben, aber das Antholzertal kann sich┬ájetzt schon┬áwieder auf den Biathlonweltcup 2009 vorbereiten. Warum ich das feststelle? Heute morgen, als ich bei uns in Geiselsberg, auf der Berghotel Zirm Terrasse, noch herrlich die Sonne genoss, blickte ich kurz zu den Antholzer Bergen und siehe da, die Spitzen der Rieserfernergruppe sind schon wieder […]