Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Veranstaltungen‘

Naturschauspiel Regenbogen

Mittwoch, den 9. Juni 2010

Ein Regenbogen ist ein Naturschauspiel wor├╝ber sich Klein sowie Gro├č freut. Es wird als kreisbogenf├Ârmiges Lichtband mit f├╝r Spektralfarben charakteristischem Farbverlauf wahrgenommen. Er entsteht durch die wellenl├Ąngenabh├Ąngige Brechung und der Spiegelung des Sonnenlichts in den ann├Ąhernd kugelf├Ârmigen Wassertropfen einer Regenwand oder -wolke, wenn diese von der hinter dem Beobachter stehenden Sonne beschienen wird. ├ťber dem […]

Herz Jesu Sonntag

Dienstag, den 8. Juni 2010

Am kommenden Sonntag feiern wir in S├╝dtirol sowie auch in Nord,┬áOst- & Welschtirol Herz Jesu. Wir freuen uns schon auf die┬ámit vielen Feuern belichteten Berggipfel rund ums Berghotel Zirm. ┬á Das Herz-Jesu-Feuer ist ein im Raum Bozen im Jahr 1796 entstandener Brauch, der heute noch in allen Teilen Tirols┬ágepflegt wird und mit der Herz-Jesu-Verehrung zusammenh├Ąngt. […]

Es geht wieder los

Sonntag, den 6. Juni 2010

Morgen geht’s wieder los mit dem Kronplatz-Resort Wochenprogramm. Viele unserer G├Ąste kamen schon in den Genuss des umfangreichen Programmes mit t├Ąglich 3 verschiedenen gef├╝hrten Ausfl├╝gen inmitten der Dolomiten – f├╝r Jeden ist etwas dabei. Im vergangenen Sommer wurde das Programm in h├Âchsten T├Ânen gelobt, dieses Jahr haben wir es bei uns im Berghotel Zirm noch […]

Happy Birthday

Samstag, den 5. Juni 2010

Viele wissen es, das Berghotel Zirm feiert dieses Jahr seinen 30sten Geburtstag. Morgen startet die allseits beliebte Stammg├Ąstewoche und den runden Geburtstag werden wir in dieser Woche ausgiebig feiern. Tolle H├Âhepunkte stehen auf dem Programm und wir freuen uns die vielen bekannten Gesichter willkommen hei├čen zu d├╝rfen. Die Koffer sind bestimmt schon gepackt und somit […]

Giro d’Italia 2010 am Kronplatz

Montag, den 24. Mai 2010

Jetzt ist es soweit! Die Radprofis des Giro dÔÇÖItalia werden morgen in der 16. Etape wieder den Kronplatz bezwingen (Dieselbe Etappe fand auch schon im Jahr 2008 statt). Das Einzelfahren startet in St. Vigil in Enneberg (1.193 m) und endet, nach 12,9 km mit einem H├Âhenunterschied von ├╝ber 1.000 m und einer durchschnittlichen Steigung von […]