Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Veranstaltungen‘

Biathlon Antholz 2009

Montag, den 26. Januar 2009

So, das war nun Biathlon Antholz 2009, der Hexenkessel ist zum Ruhen gekommen und vier aufregende und spannende Biathlontage haben wir hinter uns. Das Wetter hat einigerma├čen gut mitgespielt, die 58.000 Fans genossen teils┬áwolkenlosen Himmel. Die deutschen Athleten gaben nat├╝rlich alles, leider hat es dieses Jahr nicht mit all zu vielen Medaillen geklappt, aber trotzdem┬ázwei […]

Biathlon Antholz

Montag, den 19. Januar 2009

Und in drei Tagen geht’s wieder los mit dem Biathlonweltcup im Antholzertal. Viele sind schon aufgeregt, sei es auf die Rennen und auf das Abendprogramm, Antholz ist f├╝r vier Tage in aller Munde! Einige unserer G├Ąste haben sich die besten Tickets bereits fr├╝h ergattert und freuen sich schon auf die verschiedenen Wettk├Ąmpfe. Nun genug der […]

Zithermusik im Zirm

Donnerstag, den 15. Januar 2009

Nach einigen Wochen Pause “zithert” nun Frau Helga wieder w├Ąhrend des Abendessens im Berghotel Zirm. Wie man sieht, gef├Ąllt es auch den Kleinsten der Zirm-Familie. Helga spielt von traditionell bis modern viele verschiedene und bekannte St├╝cke und unterstreicht mit Ihren Kl├Ąngen die Gem├╝tlichkeit im Zirm.

W├╝rstelparty Teil 2

Dienstag, den 13. Januar 2009

Nochmal zur├╝ck zur W├╝rstelparty von gestern: Zwei liebe Schweizer Zirm-Stammg├Ąste haben sich, nach dem Lesen des Eintrages von gestern, an die Berghotel Zirm W├╝rstelparty vom letzten Winter erinnert und mit einigen Bildern best├Ątigt, dass es wirklich eine gro├če “Hetz” (pustertalerisch f├╝r Spa├č) ist und war!!

Bis in 10 1/2 Monaten

Mittwoch, den 7. Januar 2009

Gestern verabschiedeten sich die flei├čigen Weihnachtsmarktverk├Ąufer untereinander und sagten: “Aufwiedersehen in 10 1/2 Monaten”. Genau, denn dann ist es schon wieder soweit, und der gesamte Weihnachtsrummel geht wie alle Jahre wieder von vorne los. Aber nun hat das neue Jahr doch erst begonnen, lassen wir es mal “gem├╝tlich” an uns vorbeifliegen und denken vorerst mal […]