Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Archiv der Kategorie ‘Winter‘

Brrrrrrr !!

Samstag, den 27. Dezember 2008

Sibirische K├Ąlte! Okay, so schlimm ist es nun auch nicht aber die Temperaturen von -15 Grad am Morgen lassen einen wirklich frieren. Daf├╝r ist der Schnee auf den Kronplatz Pisten jetzt richtig hart und das Wetter kann man wohl kaiserlich nennen,┬ákeine Wolke weit und breit, da kann man den Skiurlaub richtig genie├čen. Nebenbei erlebt man […]

Biathlon Weltcup in Antholz

Freitag, den 26. Dezember 2008

Schon bald geht er wieder los der wohlbekannte Biathlon-Weltcup im Antholzertal. Sicherlich haben Sie schon mal was davon geh├Ârt, 5 Tage steht das gesamte Antholzertal Kopf und die Veranstaltung ist in S├╝dtirol in aller Munde. Heute haben wir┬ámal einen Ausflug zum Antholzersee gemacht und uns einwenig umgeschaut. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren, damit vom […]

Bis n├Ąchstes Jahr

Donnerstag, den 25. Dezember 2008

Nun ist Weihnachten schon bald wieder vorbei und die Kinder verabschiedeten das Christkind bis zum n├Ąchsten Jahr. Es kehrt in den K├Âpfen einige Tage Ruhe ein und schon bald geht das Gr├╝beln wieder los … was zieh ich am Sylvesterabend an?, was werden wir unternehmen?, laden wir jemanden ein?, … Bei uns im Berghotel Zirm […]

Weihnachtsfeier

Mittwoch, den 24. Dezember 2008

Heute um 17.00 Uhr war es endlich soweit die Weihnachtsfeier im Berghotel Zirm begann. Unsere Lisa geh├Ârte zu den Hauptorganisatorinnen, ich muss sagen, mein gr├Â├čtes Kompliment! Anbei ein paar Fotos und Lisa im Film w├Ąhrend Ihres Live-Auftrittes … BRAVO LISA! Auf diesem Wege allen Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2009! ┬á

Weihnachten im Zirm

Dienstag, den 23. Dezember 2008

Das Weihnachtsprogramm 2008 im Berghotel Zirm kann sich wirklich sehen lassen. Dieses Jahr verbringen wir alle zusammen wieder einen ganz besonderen Weihnachtsnachmittag- & Abend.┬áW├Ąhrend man am Nachmittag veschiedenen Weihnachtsliedern, gesungen von unserem Hotelgast┬áFrau Britta Fr├Âhling,┬áin der Kirche von Geiselsberg lauschen kann, studieren unsere G├Ąstekinder schon flei├čig die┬áEinlagen der Weihnachtsfeier ein. Um 17.00 Uhr trifft man […]