Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Geburtstag, feiern im Zirm

25. Februar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

Sie k├Ânnen sich bestimmt vorstellen, dass┬ábei so vielen G├Ąsten, welche wir Woche f├╝r Woche bei uns im Berghotel Zirm┬ábegr├╝├čen, fast jeden Tag ein Geburtstag ansteht (sogar am 29. Februar haben wir ein Geburtstagskind im Haus, unser Sp├╝ler Rudi feiert seinen Geburtstag nur alle 4 Jahre). Wie Sie wissen verw├Âhnen wir alle unsere G├Ąste rundum mit S├╝dtiroler K├Âstlichkeiten, einer besonders extravaganten Wellnessabteilung, flei├čigen Mitarbeitern und nicht zu vergessen die vielen herzlichen Kleinigkeiten der Familie Schraffl. Aber sollten Sie bei uns Geburtstag haben, sind Sie unser ganz besonderer Gast und es erwarten Sie viele kleine ├ťberraschungen, beginnend bereits morgens am Fr├╝hst├╝ckstisch.
Haben Sie oder jemand Ihrer Lieben Geburtstag? Seien Sie unser Gast! 

Tipps und Tricks

23. Februar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

Langsam geht es wieder los mit den angenehmeren Temperaturen, auch bei uns im Pustertal,┬áund somit passiert es doch jedem einmal, dass man sich etwas zu locker kleidet. Die Nacht verl├Ąuft noch gut und am Morgen┬ámerkt man es gerne im Hals, er f├Ąngt an etwas zu schmerzen und man ist heiser. Um nicht gleich zum Medizinschrank greifen zu m├╝ssen, bedient man sich vorerst gerne┬ámal mit alten Hausrezepten. So ist es auch bei uns im Berghotel Zirm, und da uns ein gro├čes Buch mit Gro├čmutters Heilmitteln vorliegt, hier zwei gute Tipps:
Den ganzen Beitrag lesen »

Fotos rund um das Zirm

21. Februar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

Wie Sie als flei├čiger┬áZirm-Tagebuch-Leser ja wissen ist unsere Fotokamera bei der Reparatur. Heute haben wir es endlich erfahren, leider ist sie kaputt, die Reparatur kostet, wie meistens, mehr als eine Neue. Also werde ich mich in den n├Ąchsten Tagen auf nach Bruneck machen und eine neue Digi besorgen, damit Sie demn├Ąchst wieder tolle Fotos, sei es im Tagebuch oder in unserer Bildergallerie, rund um das Berghotel Zirm genie├čen k├Ânnen.

Die Pusterer Tracht

20. Februar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

Feierlich geschm├╝ckt und liebevoll bestickt ist sie, das traditionelle Gewand der S├╝dtiroler, die Tracht. Man kann sie vor allem bei Auftritten der Sch├╝tzenkompanien, Musikkapellen und Volkstanzgruppen sehen. Die Tracht ist bei den Einheimischen sehr beliebt und wer eine hat, tr├Ągt diese auch bei den meisten Festtagen. Fast jedes S├╝dtiroler Dorf hat eine eigene Tracht, welche sich in den Farben und Mustern unterscheidet. Die Einheimischen selbst sagen: “Die Tracht selbst ist die wahre Tradition und heute noch Zeichen der gro├čen Vaterlandsliebe.”

Auch wir im Berghotel Zirm besitzen eine S├╝dtiroler Tracht, jedoch wird sie nicht mehr getragen und dient seit einiger Zeit zur Deko im Zirm. Sie stammt von unseren Gro├čeltern aus der Gemeinde Rasen, unweit von Olang entfernt, und wurde in fr├╝heren Zeiten von unserer Gro├čmutter an allen Festtagen ausgef├╝hrt.
Heute Abend findet ein gro├čer Trachtenfesttag in Olang statt, denn im Rahmen der Nostalgia Nova Woche┬ástartet um 20.00 Uhr ein nostalgischer Umzug┬áund anschlie├čend die “Dolomiti”-Trachtenschau. Gespannt kann man sein, wieviele verschiedene Trachten in S├╝dtirol beheimatet sind. Kenner wissen ganz genau, welche Tracht in welches Dorf geh├Ârt.

Gl├╝ckw├╝nsche! – wir freuen uns

19. Februar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

So langsam wird es weit ├╝bers Land hinaus bekannt, dass wir, Familie Schraffl im Berghotel Zirm,┬ádie Auszeichnung als HolidayCheck-Award Gewinner 2007 im M├Ąrz auf der ITB verliehen bekommen. Wir freuen uns ├╝ber die vielen Gl├╝ckw├╝nsche, welche wir t├Ąglich von unseren lieben G├Ąsten, Bekannten,┬áKollegen┬áund sogar von einigen Journalisten, welche durch diese Auszeichnung auf unser Haus aufmerksam geworden sind, erhalten (ein kleines Dankesch├Ân hiermit an Herrn Hennies vom Golfmagazin). Wir freuen uns schon, am 04. M├Ąrz 2008 geht es┬álos, ein Teil unserer Familie fliegt von M├╝nchen nach Berlin und holt sich den begehrten Preis ab, stolz sind wir ja schon auf die tolle Auszeichnung welche man nicht alle Tage erh├Ąlt.┬á:-)┬á