Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Ein gelungener Jahreswechsel

1. Januar 2008 von Anni
Phlow-Autor Anni

Nun ist es┬ávorbei das Jahr 2007. Gestern Abend war es ein sehr gelungenes Fest f├╝r unserer G├Ąste im Berghotel Zirm. Alle waren voll begeistert von der tollen Atmosph├Ąre, dem k├Âstlichen Gala-Dinner, der angenehmen Live-Musik und als Kr├Ânung das Hotel-Feuerwerk auf der Terrasse, ein Programm der Extraklasse. Wir freuten uns mit so vielen lieben G├Ąsten das neue Jahr begr├╝├čen zu d├╝rfen und zu feiern. Heute morgen war es dann wieder soweit, einige Kinder aus dem Dorf zogen von Haus zu Haus┬ázum traditionellen Neujahrsschreien. Nette Gedichte und gute W├╝nsche f├╝r das Jahr 2008 wurden ├╝berbracht und flei├čig S├╝├čigkeiten und Geld in das Stoffs├Ąckchen eingepackt. In Italien ist es ├╝brigens auch Brauch am Neujahrstag rote Unterhosen zu tragen, es soll Gl├╝ck f├╝r das bevorstehende Jahr bringen und essen sollte man das typische italienische Neujahrs-Gl├╝cksgericht: Zampone (gef├╝llter Schweinefuss) mit Linsen und Kraut.

Sylvester Gala-Dinner im Berghotel Zirm

31. Dezember 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Liebe Zirmg├Ąste und Freunde schon wieder ist ein Jahr vorbei und Familie Schraffl sowie das gesamte Berghotel-Zirm Team w├╝nscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2008, viel Gesundheit und Freude.
Viele G├Ąste interessieren sich immer wieder f├╝r die k├Âstliche und abwechslungsreiche Zirm-K├╝che, auch dieses Jahr wurde┬áein tolles Gala-Dinner kreiert.

Hamburger vom roh marinierten Thunfisch mit Wasabi-Kaviar und Sprossenkohl
***
Zweierlei von der Wachtel – Essenz und Praline
***
Fagottini mit Jakobsmuscheln und Fenchel
***
Erfrischendes Gin-Tonic Sorbet mit Limette
***
Rinderfilet “Rossini” mit G├Ąnseleberparfait auf Blattspinat
***
Ziegenk├Ąsestrudel an roter und gelber Beete
***
Variation von der Vanille und Rumtopf-Feuerzangenbowle

Guten Appetit und sch├Ânen Abend!

Langlaufen in S├╝dtirol

29. Dezember 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Das Langlaufen ist mittlerweile zu einem sehr beliebten Sport bei jung und alt geworden, man kann wohl sagen, dass der Skisport starke Konkurenz bekommt.
Auch in Olang wird j├Ąhrlich┬áeine kleine Langlaufloipe inmitten der Felder von Oberolang gezogen, ca 5 km lang ist sie und sehr beliebt bei Einheimischen und G├Ąsten.┬áF├╝r die etwas fortgeschritteneren Langl├Ąufer empfehlen wir das nahegelegene Antholzertal, wo das Biathlonzentrum jedes Langl├Ąuferherz h├Âher schlagen l├Ąsst. Bei┬áden verschiedenen Loipenstrecken von 2 – 5 km findet jeder seinen passenden Schwierigkeitsgrad. W├Ąhrend Ihres Landlaufurlaubes┬áin S├╝dtirol wohnen Sie am Besten im nahegelegenen 4 Sterne Hotel Berghotel Zirm. Hier verw├Âhnen wir Sie gerne, vor und nach Ihrem Langlaufausflug inmitten der Dolomiten.

Sous-Chef im Berghotel Zirm

27. Dezember 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Wir freuen uns Elmar Brunner bereits die 2. Wintersaison zu unserem Berghotel-Zirm-Team z├Ąhlen zu d├╝rfen. Der junge und einsatzfreudige Mann stammt aus Brixen┬áund ist im elterlichen Bertrieb aufgewachsen. W├Ąhrend er die Sommersaison in der K├╝che zu Hause arbeitet, verbringt er die Wintersaison bei uns und k├╝mmert sich um die Vorspeisen sowie Desserts. ├ťberrascht sind wir t├Ąglich ├╝ber die k├Âstlichen warmen Gerichte sowie ├╝ber die tollen Kreationen bei den Nachtischen. Wir hoffen, dass Elmar noch in vielen weiteren Wintersaisonen zu unseren flei├čigen Mitarbeitern gerh├Ârt.

elmar_kuche.JPG

Sylvester in S├╝dtirol

26. Dezember 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Sylvester einmal anders … Sylvester im Berghotel Zirm.
Sie haben immer schon einmals daran gedacht Sylvester in S├╝dtirol zu verbringen? Das ist eine gute Idee, denn den Jahreswechsel inmitten der verschneiten Dolomiten zu erleben ist einfach nur einzigartig. Bei uns im Zirm beginnen wir die Feier um 18.00 Uhr mit der Fackelabfahrt der Skischulen Olang, welche von der Hotelterrasse aus pr├Ąchtig zu sehen ist, anschlie├čend gibt es bereits ein Feuerwerk der Extraklasse im Tal. Um 18.30 Uhr erwarten wir unsere G├Ąste zum Aperitif an der Hotelrezeption, gerne sto├čen wir noch einmal mit Ihnen im alten Jahr an. Das Sylvesterdinner bei wundervoll dekorierten Tischen l├Ąsst dann keine W├╝nsche mehr offen und bietet nationale und internationale Spezialit├Ąten verschiedenster Art. Der Abend wird von Klavier- & Gesangmusik unterstrichen, f├╝r jung und alt ist etwas mit dabei. Und dann der Jahreswechsel … wir freuen uns mit Ihnen zum ersten Mal im neuen Jahr anzusto├čen, gleich anschlie├čend geht’s auf die Hotelterrasse von der man das Berghotel-Zirm-Feuerwerk bestens sehen kann –┬áder Abend┬áist noch jung, wir feiern bis in die Morgenstunden …

Bis bald im Zirm, und guten Rutsch ins neue Jahr 2008!!

 schweinchen_sylvester.JPG