Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Wandern in S├╝dtirol

9. Oktober 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Die Hauswanderungen mit Frau Schraffl sind bei uns im Berghotel Zirm┬ásehr beliebt. Dies merkt man immer deutlich bei den vielen Teilnehmern. Heute gings wieder los, um 8.30 Uhr startete der Zirm-Bus mit 13 G├Ąsten zu den sch├Ânsten Pl├Ątzen inmitten der Dolomiten. Das Wetter spielt super mit, keine einzige Wolke ist am Himmel zu sehen. Wir w├╝nschen unseren G├Ąsten einen sch├Ânen Tag gemeinsam mit Frau Schraffl und erwarten Sie gegen ca. 17.00 Uhr, zum┬áhausgemachtem Kuchenbuffet mit Kaffee, Tee und S├Ąften,┬áwieder zur├╝ck.

Geburtstagsfeier im Zirm

6. Oktober 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Bald ist es wieder soweit,┬áeins der Familienmitglieder der Zirm-Familie hat Geburtstag. Diesmal trifft es Mika, eins unserer j├╝ngeren Mitglieder. Er feiert am 9. Oktober 2007 seinen 2. Geburtstag. Die Geburtstagsfeier ist nat├╝rlich bereits organisiert,┬áklein und gro├č freuen sich┬á darauf. Dies ist┬ánoch nicht der letzte Geburtstag unserer bereits 10-k├Âpfigen┬áFamilie. In diesem Jahr ist dann noch das ├Ąlteste Familienmitglied Herr Schraffl und das j├╝ngste Familienmitglied Maila ausst├Ąndig, beide sind im Monat November dran.┬áAlso bis n├Ąchste Woche, vielleicht ist ja ein Schnappschu├č von unserem Geburtstagskind im Zirm-Tagebuch zu finden.┬á┬á┬á

Die K├╝che in S├╝dtirol

5. Oktober 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

Also, ein bisschen stolz sind wir schon darauf, dass unsere gute K├╝che bereits weit ├╝bers Land hinaus bekannt ist. Wir sowie unsere K├╝che h├Ârt immer wieder gerne die Lobesh├╝mnen f├╝r die raffinierten Ideen. Lars, Schwiegersohn und K├╝chenchef im Berghotel Zirm hat f├╝r Sie eins der vielen speziellen Gerichte zusammengeschrieben und w├╝nscht Ihnen viel Spa├č beim Nachkochen.

S├╝dtiroler Pilz-Souffl├ę (f├╝r vier Personen)
Zutaten:
30 g Butter, 40 g Mehl, 1/8 l Milch (hei├č), 100 g Steinpilze (frisch in┬áW├╝rfel), 1 Schalotte in┬áw├╝rfel geschnitten, etwas gepresster Knoblauch und gehackte Petersilie, 30 g K├Ąse (Fontina, Edamer oder Emmentaler) gew├╝rfelt, 20 g geriebenen┬áParmesan, 3┬áEiwei├č & Eigelb, Salz & Pfeffer.

Den ganzen Beitrag lesen »

Phlow-Autor Anni

Auch bei uns in Olang ist vor einiger Zeit der Herbst eingekehrt und macht sich mit k├╝hlen Morgentemperaturen bemerkbar. Im┬áBerghotel Zirm genie├čt man nun┬ádie angenehme und gem├╝tliche Hotelatmosph├Ąre, der Herbst steht einem mit liebevollen Dekorationen ├╝berall richtig nahe. Unsere Fr├╝hst├╝cksdame Katharina dekoriert mit Leib und Seele und dies sieht man stets bei den t├Ąglich wechselnden Tisch- sowie Speisesaaldekorationen. Frau Schraffl k├╝mmert sich um das schm├╝cken des restlichen Hotels wo man immer wieder die Liebe zum Detail entdeckt. Auch f├╝r Sie zum Tr├Ąumen eine der Dekorationen von heute Abend:

deko.JPG

Familienmitglied in M├╝nchen

3. Oktober 2007 von Anni
Phlow-Autor Anni

In M├╝nchen h├Ąlt sich zur Zeit Hanspeter unser j├╝ngster Sohn auf. Er hat sich beruflich ja in die Schiene der Optimierung von Internetseiten begeben und hat ein sehr gutes H├Ąndchen daf├╝r. Da man f├╝r neue Informationen und Ideen immer offen sein sollte macht er zur Zeit ein 6-w├Âchiges Praktikum in einer gro├čern Internetfirma in der bayrischen Hauptstadt. Wir w├╝nschen Ihnen viel Erfolg sowie┬áSpa├č in M├╝nchen und bis bald wieder in S├╝dtirol.
PS: Er führt auch einen privaten Internet-Blog wo man News, Highlights und Interessantes rund um die Welt nachlesen kann. Besuchen Sie doch mal http://www.kronplatz.ch/.