Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Dinner-Highlights im Berghotel Zirm

3. Oktober 2011 von Anni
Phlow-Autor Anni

W├Ąhrend einer Gourmet-Urlaubswoche im Berghotel Zirm in S├╝dtirol erlebt man so einige Dinner-Highlights, man freut sich sozusagen schon am Morgen auf den Abend :-).

Beginnen wir am Besten mit dem Sonntag, da begr├╝├čen wir unsere G├Ąste immer mit einem Glas Prosecco und dazu hausgemachte Pizzette, hmmm, das schmeckt.
Am Montag werden Sie w├Ąhrend des 5-Gang Dinners bei Kerzenlicht von Zitherkl├Ąngen begleitet, lauschen Sie den bekannten Melodien.
Am Dienstag zaubert unsere K├╝chencrew, rund um Lars Freckmann, ein Vorspeisenbuffet mit nationalen und internationalen Spezialit├Ąten, ein Gaumenschmaus!
Am Mittwoch begleitet Sebastian das Kerzenlichtdinner mit angenehmen Kl├Ąngen am Klavier.
Am Donnerstag wird ein unvergessliches 7-Gang Gala-Dinner kreiert, den dazupassenden Wein empfehlen Ihnen gerne unsere Servicemitarbeiter.
Am Freitag kommen alle Naschkatzen auf ihre Kosten. “Ach wie gut, dass niemand wei├č, wieviel Schokolade ich heut’verspeis”, ist der Leitsatz zum Dessertbuffet ├á la Zirm.┬á┬á

Viele G├Ąste durften die verschiedenen Dinner-Highlights bereits genie├čen, wir w├╝rden uns freuen wenn wir diese auch zusammen mit Ihnen erleben d├╝rfen.
Das Zirmteam rund um Familie Schraffl freut sich auf Sie!

Gute Voraussichten f├╝r den Winter

2. Oktober 2011 von Anni
Phlow-Autor Anni

“Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter hinterdrein.”

Dies besagt eine alte Bauernregel und somit k├Ânnen wir uns wohl auf einen tollen Winter freuen. Kalte Temperaturen und viel Schnee, da schl├Ągt das Skifahrerherz heute schon h├Âher :-).
Die passenden Angebote f├╝r Ihren Winterurlaub bei uns am Kronplatz haben wir bereits geschneidert, nun freuen wir uns noch auf Ihre Anfrage und basteln dann gerne ein besonderes Zirm-Angebot f├╝r Ihre sch├Ânste Zeit im Jahr.

Bis bald!

600 wir kommen

30. September 2011 von Anni
Phlow-Autor Anni

Facebook, in aller Munde, Facebook in aller Welt.
Nat├╝rlich ist auch das Berghotel Zirm schon seit geraumer Zeit bei Facebook zu finden und sollten Sie bereits “Freund” geworden sein, so freuen wir uns sehr dar├╝ber.
Es fehlen nur noch wenige und die ersten 600 Berghotel Zirm Facebook-Freunde w├Ąren erreicht. Sollten Sie noch nicht dazugeh├Âren, freuen wir uns ├╝ber Ihren Klick, auf alle F├Ąlle bleiben Sie neben dem Tagebuch immer auf dem Laufenden. Mehrmals t├Ąglich News, Interessantes und Spannendes in Kurzform vom Berghotel Zirm, Sie f├╝hlen sich t├Ąglich wie im Urlaub :-).
Wir freuen uns auf Sie, wer wird wohl der 600ste??

Mittelalterliches Spektakel im Ahrntal

29. September 2011 von Anni
Phlow-Autor Anni

Am kommenden Wochenende, 01. & 02. Oktober 2011 belagern Ritter und fahrendes Volk die historische Gemeinde Sand in Taufers, im Ahrntal.

W├Ąhrend am mittelalterlichen Marktplatz Glasbl├Ąser, R├╝stungsmacher, Drechsler, Tuchf├Ąrber, Laternenmacher, H├Ąndler u.v.m. zu sehen sind unterhalten Gaukler, Vaganten, Feuerk├╝nstler und Spielleute die Bev├Âlkerung auf den verschiedenen Dorfpl├Ątzen und historischen Weinschenken sowie Taverenen bis sp├Ąt in die Nacht hinein.

Erleben Sie mittelalterliche Quacksalber und Zahnbrecher, das kleinste Riesenrad der Welt, Taschenspieler und allerlei fahrendes Volk.

Die Zeitreise ins Mittelalter wird nat├╝rlich auch f├╝r die Kinder ganz spannend, verschiedene Ritterspiele erwarten die┬áKleinen┬áim Lagerbereich, w├Ąhrend sich die Gro├čen ├╝ber das Leben und Gebr├Ąuche im Mittelalter erkundigen k├Ânnen.

Ich würde mal sagen Herzlich Willkommen im Mittelalter, wird bestimmt eine tolle Veranstaltung! 

Kirchtagendspurt

28. September 2011 von Anni
Phlow-Autor Anni

So viele traditionelle Feste durften wir dieses Jahr von Mai bis Oktober bei uns im Pustertal wieder feiern, am kommenden Wochenende steht nun der letzte Kirchtag vor der T├╝r.
Den Abschlu├č macht n├Ąmlich immer der Oberolanger Kirchtag, auch Gl├╝hweinkirchtag genannt, da normalerweise Anfang Oktober immer schon recht frische Temperaturen herschen heizt das warme Getr├Ąnk so richtig ein :-).
Kommendes Wochenende wird jedoch die Nachfrage nach einem k├╝hlen Bierchen wohl nochmal gr├Â├čer sein als nach einem w├Ąremenden Gl├╝hwein, der Altweibersommer mit den hohen Herbsttemperaturen bleibt uns laut Prognosen noch eine Weile erhalten.

Und sollten Sie in der Gegend sein, das Fest beginnt am Samstag um 18.00 Uhr und geht am Sonntag ab 11.00 Uhr weiter.