Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Biathlonergebnisse aus Antholz 2014

19. Januar 2014 von Anni
Phlow-Autor Anni

Der Biathlonweltcup in Antholz ist voll im laufen, es wird gezielt, gesprintet, gefeiert und manchmal auch getrauert. Aber so ist es nun mal bei Profi-Sportveranstaltungen, der Beste hat bzw. wird gewinnen.
Bis zum heutigen Zeitpunkt haben wieder mal die Athleten aus Deutschland so richtig gepunktet, 5 Medaillen durften sie schon einpacken, darunter sogar 3x Gold. Henkel Andrea, Schempp Simon und Pfeiffer Arnd scheint das Stadion in Antholz richtig zu liegen, sie laufen von einer zur nächsten Medaille.
Besonders freuen wir uns in S√ľdtirol aber √ľber einen heimischen Sieg, welchen wir dieses Jahr verzeichnen d√ľrfen. Hofer Lukas holt seinen 1. Weltcupsieg beim 10 km Sprint der M√§nner und kann seine starke Leistung wohl selber immer noch nicht ganz fassen.
Herzlichen Gl√ľckwunsch von unserer Seite, und noch viele, viele erfolgreiche Rennen!!

Heute gibt’s dann noch die Finalrennen, wir sind schon gespannt wer den kr√∂nenden Abschluss beim Biathlonweltcup 2014 in Antholz schm√ľcken wird.

Bumsi_Antholz

Skiurlaub im Weltnaturerbe Dolomiten

14. Januar 2014 von Anni
Phlow-Autor Anni

Ein Skiurlaub im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm bedeutet mittlerweile nicht mehr Skiurlaub am Kronplatz sondern Ski-Erlebnisurlaub im Weltnaturerbe Dolomiten.
Vom Kronplatz in die Sella Ronda, Freeridedays wie Sie sie noch nie erlebt haben, zur Wochenmitte machen wir dann einen Abstecher in die Sextner Dolomiten um dann am Wochenende fit f√ľr Cortina zu sein.
So sieht das Wochenprogramm f√ľr aktive Skifreaks bei uns im Kronplatz-Resort Berghotel Zirm aus.
F√ľr all jene die es etwas entspannter w√ľnschen stehen neben herrlichen Skitagen am Kronplatz auch noch¬†verschiedene Schneeschuhwanderungen inmitten verschneiter Zauberlandschaft auf dem Programm, eine romantische Fackelwanderung darf nicht fehlen, hier¬†lassen wir gelungene Urlaubstage am Lagerfreuer bei warmem Gl√ľhwein Revue passieren. Nicht zu vergessen¬†die¬†gro√üz√ľgige Wellnessoase, hier kann man einfach¬†ausspannen, bis die Muskeln nach¬†dem n√§chsten Abenteuer rufen.

F√ľr Kurzentschlossene empfiehlt sich das¬†Januarschmankerl-Angebot ab n√§chster Woche, f√ľr all jene die schon etwas l√§nger voraus planen schneidern wir gerne ein individuelles und attraktives M√§rz-Angebot.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Schraffl und das gesamte Zirm-Team

Events am Kronplatz – Hier ist was los

12. Januar 2014 von Anni
Phlow-Autor Anni

Während der Großteil der Gesellschaft sich ab Herbst auf das Weihnachts- & Sylvesterfest vorbereitet gibt es andere die auch schon viel weiter denken und so kommt es, dass der Kronplatz sowie die nähere Umgebung im Winter einiges an Events zu bieten hat.
Los geht’s kommende Woche, der allj√§hrliche Biathlon-Weltcup im Antholzertal findet statt. Am 14/01/2014 geht’s los mit den ersten Trainingsl√§ufen bis dann am 16/01/2014 die ersten spannenden Rennen beginnen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Phlow-Autor Evelin

So herrlich die Feiertage waren, so bitter ist der Gedanke daran wieder einen Gang nach unten zu schalten¬†um zum “normalen” Lebensstil zur√ľckzukehren. Eine Herausforderung an den satt gen√§hrten K√∂rper¬† und doch muss¬† eine St√§rkung des Organismus¬†nicht immer mit k√∂rperlichen Opfern verbunden sein. Sandra unsere Heilmasseurin empfiehlt sanftere Praktiken, denn¬†diese¬†sind von Dauer¬†und¬†erzielen auch den gew√ľnschten Effekt erzielen. Hier ein einfaches aber effizientes Hausrezept aus Ihrer Wohlf√ľhlfibel:

“Weizenkeimtee zur kr√§ftvollen Entw√§sserung”

Zutaten: 6 g Weizenkeime
Wirkung: Kräftigt das Gewebe und entwässert sanft.
Zubereitung: Die Weizenkeime werden in einer trockenen Pfanne angeröstet bis sie goldgelb sind, bevor sie vor Einnahme in 1/2 l Wasser ganz kurz aufkochen werden. Dann alles abseihen und warm trinken.

M√∂glichst 3-mal t√§glich wiederholen und bald f√ľhlen Sie neue Vitalit√§t in sich erwachen!
Viel Erfolg und alles Gute f√ľr das Jahr 2014!

 

2014 im Anmarsch

27. Dezember 2013 von Anni
Phlow-Autor Anni

“Noch viermal schlafen”, h√∂ren wir es manchmal unter den Kindern fl√ľstern, “dann wird’s wieder spannend”, auf das Silvester-Feuerwerk freut man sich schon das ganze Jahr.
Bei uns im Berghotel Zirm durften wir schon mit vielen lieben Gästen das besinnliche Weihnachtsfest verbringen und stehen nun schon mitten in den Silvestervorbereitungen, damit auch der diesjährige Jahreswechsel bei uns in den Bergen ein voller Erfolg wird.
Die K√ľche sch√ľttelt Gourmet-Highlights aus dem √Ąrmel, unsere Deko-Feen basteln schon seit Wochen am passenden Silvesterschmuck. Die Live-Musik begleitet uns w√§hrend des Gala-Dinners mit angenehmen Kl√§ngen, und sorgt anschlie√üend¬†wieder f√ľr Party-Stimmung.¬†Und wenn es dann endlich Mitternacht ist sto√üen wir gemeinsam auf das neue Jahr 2014 an, das Feuerwerk, allj√§hrlich der i-Punkt, bei der Berghotel Zirm-Silvesterparty.

Ihnen w√ľnschen wir alles Beste f√ľr das anstehende Jahr, uns w√ľnschen wir, dass es einfach so weiter geht, mit so viel Gesundheit, welche wir genie√üen d√ľrfen und mit so vielen netten und lieben G√§sten wie in den¬†vergangenen Jahren!

Silvesterfeuerwerk