Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Mitterolanger Kirchtag

31. August 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Die Olanger Festtagssaison neigt sich langsam dem Ende zu. Am kommenden Samstag und Sonntag steht der vorerst vorletzte traditionelle Kichtag auf dem Programm, der Mitterolanger Kichtag, bevor dann Anfang Oktober noch in Oberolang das letzte Kirchtagsfest (auch sogenannter Glühweinkirchtag :-) ) des Jahres gefeiert wird.
Wir hoffen doch mal, dass die Temperaturen in den n├Ąchsten Tagen etwas zulegen, damit man das Fest nicht mit dem Pelzmantel besuchen muss :-), und das folgende Programm in vollen Z├╝gen genie├čen kann:

Samstag:
Ab 15.00 Uhr aufstellen des “Kirchtagmichlbaumes”
Ab 18.30 Uhr Konzert der Musikkapelle Niederrasen
Ab 20.30 Uhr Konzert der Bauernkapelle St. Georgen
Anschlie├čend Showprogramm & Kellerdisco

Sonntag:
Ab 10.30 Uhr Konzert der Musikkapelle M├╝hlwald
Ab 14.00 Uhr gro├čer Festumzug mit Reitern, Festw├Ągen, Brauchtumsgruppen und Musikkapellen
Anschlie├čend Konzerte der Musikkapellen Terlan und Zw├Âlfmalgreien
Ab 18.30 Uhr Verlosung des Kirchtagmichlbaumes
Anschlie├čend Festausklang mit Oberkrainermusik “Die Amraser”

Es ist wieder so Einiges geboten, selbstverst├Ąndlich ist auch f├╝r Speis und Trank bestens gesorgt :-)


Alle Jahre wird der Kirchtagmichlbaum, ganz traditionell von starken M├Ąnnern, cm f├╝r cm in die H├Âhe geschoben.

Verr├╝cktes S├╝dtirol-Wetter

30. August 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

“Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung”.

Unter diesem Motto sind unsere Kronplatz-Resort Wanderf├╝hrer heute ganz optimistisch in den Tag gestartet und haben das morgendliche regnerische Wetter einfach links liegen lassen.

Um eine kleine Programm├Ąnderung kamen wir nicht herum, denn die geplante Gipfeltour zur Tiefrastenh├╝tte in Terenten fiel heute nicht ins Wasser sondern in den Schnee :-). Tats├Ąchlich hat es vergangene Nacht bis auf 1.800 m geschneit.
Die leichte Wanderung zur Ascht Alm fand wie geplant statt, sie blieb von der wei├čen Pracht noch verschont.
Mittlerweile lockern die Wolken schon etwas auf und die flei├čigen Wanderer, welche sich vom nassen Wetter nicht abschrecken lie├čen, werden nun┬áin den warmen Almh├╝tten mit S├╝dtiroler Spezialit├Ąten verw├Âhnt.┬á

Sie sehen das S├╝dtirol-Wetter bietet so einige ├ťberraschungen, w├Ąhrend wir gestern noch in Sommerkleidern unterwegs waren, tr├Ągt man heute flei├čig eine Jacke mit sich, ab Mittwoch stehen dann wieder kurze Hosen und T-Shirt auf dem Programm … Gott sei┬áDank :-)┬á

Der Herbst klopft an

29. August 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Die letzten Augusttage stehen an und wenn bei uns auf 1.400 m schon mal der September an die Türe klopft, sind wir meistens schon bei der 3. Jahreszeit angelangt, dem Herbst.
An den Temperaturen f├╝hlt man heute schon die Herbstzeit, w├Ąhrend es in der Sonne noch angenehm warm ist vertr├Ągt man im Schatten schon etwas lang├Ąrmeliges, so ist es nun mal bei uns auf der Alm :-) .

Der Herbst hat so Einiges zu bieten, die Weitsicht auf den Bergen erlebt man so wie sie sonst das gesamte Jahr nie ist, die Natur f├Ąrbt sich in wundersch├Âne Farben, bunter k├Ânnen sich die W├Ąlder kaum zeigen und das fr├╝hzeitige Einbrechen der D├Ąmmerung l├Ądt ein sich in unserer Wellnessabteilung so richtig verw├Âhnen zu lassen.

W├Ąhrend unser K├╝chenteam schon sein Bestes gibt und┬ádie leckeren Ger├╝che durchs Hotel schweifen genie├čen Sie noch einige Ruhestunden in unserer Saunalanschaft, im Schwimmbad oder den gro├čz├╝gigen Ruher├Ąumen.┬áGanz entspannt verbringen Sie dann Ihren Urlaubsabend bei uns im Restaurant und genie├čen das vorz├╝gliche, mit viel Liebe zubereitete Dinner in den heimeligen, warmen Stuben.

Sie sehen, ein Herbsturlaub in den Dolomiten hat so Einiges zu bieten, wir, im Berghotel Zirm, erfüllen Ihren Urlaubstraum!

Wellnessurlaub am Kronplatz

27. August 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Wenn man “Kronplatz” h├Ârt denkt man sofort ans Skifahren. So geht es nicht nur Ihnen, sondern auch uns.
Jedoch kann man am Kronplatz nicht nur Skiurlaub machen sondern auch einen ganz entspannten Wellnessurlaub, im Sommer sowie Winter.

Wir im Berghotel Zirm sind nicht nur für Sportliebhaber ausgerüstet, nein, auch für entspannungssuchende Wellnessurlauber ist unser kleines Berghotel ein Geheimtipp.

Viele verschiedene Einzelbehandlungen wie Massagen, Wohlf├╝hlb├Ąder oder Kosmetik runden Ihren Wellnessurlaub am Kronplatz ab, aber auch die ausgekl├╝gelten Pakete zu Vorzugspreisen kann man unter dem Punkt “Entspannung pur” einreihen.

Empfehlenswert ist nat├╝rlich eine fr├╝hzeitige Reservierung, am Besten gleichzeitig mit der Zimmerreservierung, damit Sie Ihre Wohlf├╝hlzeit zu Ihrer bevorzugten Uhrzeit genie├čen k├Ânnen, ganz nach dem Motto:
“Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst.”

Bikeurlaub in den Dolomiten

26. August 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Ein Bikeurlaub in den Dolomiten muss doch ein faszinierendes Erlebnis sein. Haben Sie auch schon mal daran gedacht die Dolomiten auf einem Drahtesel zu erkunden?

Sei es familienfreundliche, leichte Stecken oder für Profis richtige Bergtouren, wir haben bei uns im Pustertal alles zu bieten.
In┬áZusammenarbeit mit dem Rent & Go Bikeverleih in Mitterolang bieten wir Ihnen neueste Modelle in top Zustand und f├╝r Jedermann passend, dazu kundenfreundliche Preise,┬áBerghotel Zirm G├Ąste leihen die Bikes n├Ąmlich kostenlos aus.
Wer doch lieber sein┬áeigenes Gef├Ąhrt mitbringt kann es sorglos in unserem Bikekeller unterstellen, damit es in einem sicheren, abgeschlossenem Raum ruhen kann :-).
Das Bikerherz, was wünscht es sich mehr?

… und wer die Dolomiten mit dem Bike nicht alleine erkunden will, f├╝r den organisieren wir 2x w├Âchentlich einen gef├╝hrten Bikeausflug quer durchs gr├╝ne Pustertal.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, bei uns wird Ihr Bikeurlaub bestimmt nicht langweilig!