MMM – Messner Mountain Museum

Sechs Orte - sechs Ausstellungen - sechs
Erlebnisse

Reinhold Messner, der selbst als Bergliebhaber im Landschaftsbild der Südtiroler Kultur eine wichtige Rolle spielt, hat seine 6 Museen als Begegnungsstätte mit dem Berg, mit den Berg-Menschen und letztlich auch mit uns selbst realisiert.  Jeder Besuch soll wie eine Bergtour sein und somit eine einmaliges Erlebnis!

Zwei der 6 Museen (Corones, Ripa, Juval, Ortles, Dolomites, Firmian), die sich an wunderbaren Plätzen in Südtirol befinden, sind direkt vor der Haustür des Berghotels zu finden  und somit in kürzester Zeit erreichbar!

Die 6 Museen:

  • MMM Corones - Kronplatz
  • MMM Ripa - Bruneck
  • MMM Juval - Naturns
  • MMM Ortles - Sulden
  • MMM Dolomites-Monte Rite
  • MMM Firmian - Bozen
Schloss Bruneck


MMM Ripa, das Museum auf Schloß Bruneck widmet sich den Bergvölkern aus aller Welt sowie ihrer Kultur, ihrer Religion aber auch dem Tourismus. Da sich die Bergkultur besonders im Alltag der Bergbewohner spiegelt, wird den Museumsbesuchern anhand von Wohnstätten, Filmen und Begegnungen näher gebracht.
Bereits seit mehr als 10.000 Jahren leben Menschen im Gebirge, die Lebensweise – von Ort zu Ort verschieden und doch so ähnlich. Als besten Platz um das Leben der Bergvölker aufzuzeigen  empfand  Reinhold Messner das Pustertal. Das Schloß umgeben von Bergbauernhöfen, mit Blick auf den touristisch erfolgreichen Kronplatz, das bäuerliche Ahrntal und die Zillertaler Alpen ist somit der ideale Standort für das MMM Ripa ( Tibetisch: ri = Berg; pa = Mensch ).   

Messner Mountain Museum Ripa in Bruneck

 

Öffnungszeiten:
Sommeröffnung:
08.05.2017 - 01.11.2017 - von 10.00-18.00 Uhr geöffnet

Winteröffnung:
03.12.2017-25.04.2018 - von 12.00-18.00 Uhr geöffnet

Letzter Einlass: 17.00 Uhr
Am Dienstag bleibt das Museum geschlossen.

 

 

Messner Mountain Museum Corones direkt am Kronplatz

MMM Corones, das sechste und letzte unter den Begegnungsstätten
Messners befindet auf dem Gipfelplateau des Kronplatzes auf 2275 Metern Höhe.
Es ist nicht nur das Finale, sondern auch das Highlight unter den MM Museen, denn
hier wird Alpingeschichte erzählt mit einmaligem Blick auf die großen Wände der Dolomiten und Alpen, der in die Ausstellung mit einbezogen wird .

Geöffnet vom ersten Sonntag im Juni bis zum zweiten Sonntag im Oktober und von Ende November bis Mitte April (entsprechend den Öffnungszeiten der Seilbahnen) von 10 bis 16 Uhr geöffnet -  Letzter Einlass um 15.30 Uhr | Kein Ruhetag

Bildmaterial: www.messner-mountain-museum.it

Wollen Sie Ihren Urlaub im Berghotel Zirm nahe den MMM verbringen?

Dann senden Sie uns doch eine unverbindliche Anfrage!