Reinhold Messner live erleben

12.05.2016 / von Anni

Reinhold Messner, bekannt durch seine große Liebe zu den Bergen, unzählige Erstbegehungen zählen zu seinen Erfolgen, die höchsten Berge der Welt – er stand oben. 

Nach seinen vielen Expeditionen und einem Leben welches wohl von X spannenden Momenten geprägt wurde, hat er begonnen an besonderen Plätzen Südtirols Museen zu errichten, mittlerweile zählen wir schon sechs dieser besonderen Ausstellungen.
MMM – Messner Mountain Museum werden Sie genannt, zwei davon gibt es im Pustertal.

„Ripa“ auf Schloss Bruneck beeindruckt mit einem Einblick in die Bergvölker aller Welt, wer kennt diese wohl besser als er?
Und „Corones“, am Gipfel des Kronplatzes, dieses wurde im Sommer 2015 feierlich eröffnet. Einzigartig durch seine Architektur und den unbeschreiblichen Panoramaplattformen, erhielt der Kronplatz  nun seine Krone am Hochplateau.

Den Bergpionier live erleben, und während der beeindruckenden Erzählungen hochalpine Luft schnuppern …
Treffen Sie den wohl bekanntesten Südtiroler Geschichtenerzähler am 26.06.2016 und am 18.09.2016 von 7.30 – 9.00 Uhr am Hochplateau des Kronplatzes.

Die Gondelbahn Olang öffnet für das Event um 7.00 Uhr. Für die Auf- & Abfahrt, die Teilnahme an der Veranstaltung und den Eintritt ins Museum werden Euro 30,00 berechnet.

Verbinden Sie das einzigartige Erlebnis doch mit ein paar Entspannungstage im Zirm, auch unsere Outdoorguides erzählen und zeigen gerne besondere Schmuckstücke unserer einzigartigen Dolomiten, den wohl, unserer Meinung, schönsten Bergen der Welt.

Wir freuen uns auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.