Berghotel Zirm / Valdaora

Berghotel Zirm's Tagebuch

Herz Jesu Sonntag

8. Juni 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Am kommenden Sonntag feiern wir in S√ľdtirol sowie auch in Nord,¬†Ost- & Welschtirol Herz Jesu. Wir freuen uns schon auf die¬†mit vielen Feuern belichteten Berggipfel rund ums Berghotel Zirm. ¬†

Das Herz-Jesu-Feuer ist ein im Raum Bozen im Jahr 1796 entstandener Brauch, der heute noch in allen Teilen Tirols¬†gepflegt wird und mit der Herz-Jesu-Verehrung zusammenh√§ngt. Der Brauch, im Juni Feuer zu entz√ľnden, geht auf fr√ľhere Sonnwendfeuer bzw. Johannisfeuer zur√ľck, die dann in Erinnerung an das Herz-Jesu-Gel√∂bnis von 1796 umgedeutet wurden.

Diese Tradition wird heute noch gepflegt und der Landesbund mit dem Herzen Jesu jedes Jahr erneuert. Die Feuer werden oft in Form von Herzen, Kreuzen oder den Zeichen Christi (‚ÄěINRI‚Äú oder ‚ÄěIHS‚Äú) angeordnet. Entfacht werden sie entweder am Samstag oder Sonntag nach dem Herz-Jesu-Fest, da dieses Fest in Tirol am Sonntag nach dem eigentlichen Festtag gefeiert wird. Aus dem religi√∂sen Gedanken von 1848 (Erneuerung des Gel√∂bnisses) ist heute ein Brauchtum geworden.

Nun hoffen wir f√ľr die flei√üigen Herz Jesu Feuer Entz√ľnder,¬†dass Petrus der Wetterprophet ¬†gut gesinnt ist, m√ľssen sie doch¬†die schweren Utensilien bis zum Gipfel tragen, damit wir am Abend bei einem guten Gl√§schen Wein auf der Hotelterrasse, die beleuchteten Gipfel genie√üen d√ľrfen.

Der Countdown läuft

7. Juni 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Nur noch vier mal schlafen dann geht’s los mit der WM 2010 in S√ľdafrika.
Die verschiedenen Nationalmannschaften haben sich in den letzten Wochen intensiv auf das Spektakel vorbereitet und wie Sie wissen hat das Nationalteam aus Deutschland dieses Jahr S√ľdtirol als Trainingslager gew√§hlt. Schweinsteiger, Lahm, Bierhoff & Co. waren begeistert von der S√ľdtiroler Herzlichkeit und nahmen schwer Abschied, jedoch voller Energie f√ľr das Sportereignis 2010.
Bei uns im Zirm wird selbstverst√§ndlich wieder das Zirm-WM-St√ľberl er√∂ffnet, damit wir gemeinsam bei einem k√ľhlen Bierchen Spiel f√ľr Spiel verfolgen und mitfiebern k√∂nnen.¬†Wer vielleicht auch noch das¬†Fu√üball-WM-Wochen Paket gebucht hat kommt voll auf seine Kosten und¬†genie√üt¬†viele Vorz√ľge.¬†¬†

Also, auf los geht’s los, der Beste m√∂ge gewinnen!

WM-St√ľberl

Es geht wieder los

6. Juni 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Morgen geht’s wieder los mit dem Kronplatz-Resort Wochenprogramm.
Viele unserer G√§ste kamen schon in den Genuss des umfangreichen Programmes mit t√§glich 3 verschiedenen gef√ľhrten Ausfl√ľgen inmitten der Dolomiten – f√ľr Jeden ist etwas dabei.
Im vergangenen Sommer wurde das Programm in h√∂chsten T√∂nen gelobt, dieses Jahr haben wir es bei uns im Berghotel Zirm noch etwas erweitert.¬†Damit Sie n√§mlich ganz frisch in den Tag starten freut sich Michaela unsere neue Masseurin und Kosmetikerin √ľber Ihre Teilnahme bei der Wassergymnastik, den Entspannungs√ľbungen, u.v.m.

Auch f√ľr unsere kleinen G√§ste hat sich das Kronplatz-Resort etwas besonderes ausgedacht, ein Kinderanimationsprogramm der Extraklasse, somit werden die Knirpse nun an 5 Tagen der Woche ganztags betreut und erleben unvergessliche Abenteuer mit Sandra (im Juli & August).

Was w√ľnscht man sich noch mehr? Los geht’s zu einem Sommerurlaub im Berghotel Zirm in S√ľdtirol!

kronplatzresort

Happy Birthday

5. Juni 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

Viele wissen es, das Berghotel Zirm feiert dieses Jahr seinen 30sten Geburtstag.

Morgen startet die allseits beliebte Stammg√§stewoche und den runden Geburtstag werden wir in dieser Woche ausgiebig feiern. Tolle H√∂hepunkte stehen auf dem Programm und wir freuen uns die vielen bekannten Gesichter willkommen hei√üen zu d√ľrfen.
Die Koffer sind bestimmt schon gepackt und somit w√ľnschen wir Ihnen nur noch eine gute Fahrt und bis morgen im Zirm!

PS: Alle Nicht-Teilnehmer werde ich selbstverständlich auf dem Laufenden halten!

Geburtstag 002

Nasser Mai – Trockener Juni

4. Juni 2010 von Anni
Phlow-Autor Anni

… das wollen wir doch mal hoffen. Nachdem die Natur dieses Jahr im Monat Mai¬†reichlich mit Wasser versorgt wurde freuen wir uns nun doch auf einen trockenen und warmen Juni.
Der Wetterprophet Petrus hat es heute schon sehr gut mit uns gemeint, man konnte doch zum 1. Mal kurze Hose, T-Shirt und Sandalen aus dem Kasten holen und angenehme 25 Grad bei uns auf 1.400 m genießen.
Ich w√ľrde mal sagen diese Temperaturzahlen k√∂nnen sich sehen lassen und¬†diese werden wir nun¬†ausgiebig w√§hrend des gesamten Wochenendes genie√üen. ¬†

sommer_emotion_sonneliegen