Wo bleibt der Schnee….

09.12.2014 / von Elke

Unsere kleinen Knirpse werden immer größer und möchten  uns im Betrieb unterstützen und so haben wir von Lisa, der Ältesten der Zirm Sprösslinge einen Gastbeitrag für unseren Blog zum Thema „Wo ist der Schnee …“ erhalten:

„Lange Wochen ohne Schnee haben wir gewartet, dass endlich wieder Schnee kommt. Immer wieder habe ich und mein Bruder aus dem Fenster geschaut und dann am 28. November 2014 sollte es soweit sein, die Skisaison sollte starten. Skier standen schon auf der Zirm-Terrasse, doch leider die schlechte Nachricht, Eröffnung verschoben. Langsam wurden alle in Geiselsberg ungeduldig, die Gastwirte verloren Gäste, Kinder und Erwachsene schimpften weil sie auf die Piste wollten, doch es ging nicht.

Am 7.12.2014 hat uns Petrus, der für das Wetter im Himmel zuständig ist, es durch kalte  Temperaturen möglich gemacht, eine Piste bis zur Mittelstation zu öffnen. Ich war natürlich gleich dabei und ab ging es auf die Piste. Meine Freundin Michaela war auch ganz wild darauf endlich auf den Skiern zu stehen und gleich um neun Uhr ging es runter nach Gassl. Ski und Skischuhe an, Skipass gemacht und ab in die Gondel. Bis zur Lorenzi sah man die Schneekanonen auf Hochtouren laufen und mittlerweile laufen alle Kanonen überall auf Hochtouren. Es war cool  wieder auf Skiern zu stehen und am Montag ging es gleich wieder auf die Piste doch nicht mit Ski sondern mit dem Snowboard. Tag für Tag wird eine Piste eröffnet und unsere Mundwinkel gehen immer weiter nach oben. Bis bald also am Kronplatz, das Beste Skigebiet der Welt!!“

FullSizeRender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.