Südtirol, das Land der Traditionen

14.09.2015 / von Anni

Traditionen werden in Südtirol gehegt und gepflegt.
Im Herbst steht so einiges auf dem Programm, für Einheimische und Gäste eine ganz besondere Jahreszeit.

  • Los geht’s mit den allseits beliebten Almabtrieben.  Ein großes Fest wird gefeiert, wenn das Vieh nach der langen Sommersaison gesund und munter ins Tal getrieben werden kann.
  • Das liebliche Gsiesertal und seine vielen Almhütten. Das alljährliche Almhüttenfest ist eine Gaudi für Groß und Klein. Es wird getanzt, gelacht und gefeiert von einer zur nächsten Alm, mittlerweile ein fixer Termin im Herbstkalender.
  • Alle Kartoffelliebhaber sollten dann das Kartoffelfest in Niederdorf nicht verpassen. Die Speisekarten in den Restaurants werden mit verschiedensten Kartoffelgerichten geschmückt, am Bauernmarkt gibt es Produkte höchster Qualität und die Kinder können an der spannenden Kartoffelolympiade teilnehmen, da wird’s bestimmt nicht langweilig :-).
  • WeinGut im Grand Hotel in Toblach ist wohl eine besondere Veranstaltung in besonderer Location.
    Weine und Destillate werden von den Weingütern und Hofbrennereien vorgestellt.
    Rotweine, Weißweine, Schaumweine in höchster Qualität, Destillate in allen Geschmacksnuancen, lassen Sie sich entführen in die Welt des Genusses.

Für welches Südtiroler-Topevent haben Sie sich entschieden :-).
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und schneidern Ihnen Ihr persönliches Urlaubsangebot.

DCF 1.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.