Wandern mit Reinhold Messner

09.06.2017 / von Anni

Reinhold Messner, eine Legende der Zeit.
Beginnt man in seinen Berggeschichten zu schmökern wird einem schon beim Lesen schwindelig.
Alle 8.000 hat er geschafft, mit Sauerstoff, ohne Sauerstoff, immer wieder neue Herausforderungen gesucht. Ein wahrer Pionier der Bergsteigergeschichte.
Mit seinen heute 73 Jahren wandert er sicher nach wie vor für sein Leben gern, Expeditionen überlässt er wahrscheinlich jüngeren Bergbegeisterten.

Erleben Sie einen traditionellen Yak-Almauftrieb (tibetische Hochlandrinder) gemeinsam mit Reinhold Messner.
Am 17. Juni 2017 vom Furkelpass bis zur Corones-Hütte am Gipfel des Kronplatzes.
Wandern, plaudern, die Natur genießen … mit einem der wohl besten Bergsteigern der Welt.


Im Bild der Eingang zum Museum „Corones“ von Reinhold Messner, am Gipfel des Kronplatzes, mit seinem einzigartigen 360° Blick in die schönsten Berge der Welt 🙂 

0 thoughts on “Wandern mit Reinhold Messner”

  1. Morgen möchte ich mit Reinhold Messner und seinen Yaks zum Kronplatz wandern.
    Ich fahre an von Reischach.
    Wo genau startet die Wanderung?
    Liebe Grüsse
    Alexander Moll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.