5 gute Gründe für einen Herbsturlaub im Pustertal

08.09.2018 / von Anni

Der meteorologische Herbst hat bereits begonnen, den Sommer haben wir hinter uns gelassen.
Die Nachttemperaturen sinken bereits unter 10°C, aber tagsüber sind kurze Hosen und T-Shirts noch lange nicht ausgeschlossen.
Was sind nun aber die Gründe einen Herbsturlaub im Pustertal zu verbringen?

  1. An erster Stelle steht wohl die klare Sicht in die Berge. Die etwas kühlere Luft lässt es zu, dass wir die Bergwelt näher denn je empfinden, sie wirken sozusagen zum Angreifen nahe.
  2. Die Hochsaison mit viel Verkehr, belebter Atmosphere im Hotel sowie im ganzen Tal ist wieder vorbei. 
  3. Das unvergleichliche Farbenspiel der Natur. Es gibt wohl keine buntere Jahreszeit als den Herbst. Die Schönheit der Natur setzt sich so richtig in Szene und präsentiert sich auf eine ganz besondere Art.
  4. Nicht zu vergessen sind die tollen Herbstangebote welche man doch gerne genießen möchte. Vorzugspreise in viele Richtungen, manchmal sogar ganze Urlaubstage als Geschenk für unsere Gäste.
  5. Und wenn dann mal die Durchsetzungskraft der Sonne nicht ganz glückt, und man sich für einen Bummel durch die Altstadt Bruneck, Brixen oder Bozen entscheidet, ist es nun endlich möglich, ohne Hitzeanfall die bereits seit Anfang August in den Geschäften hängende, Herbst- & Wintermode anzuprobieren.

Fazit: ein Herbsturlaub im Pustertal strotzt mit vielen Vorteilen, wir und unser Team sind noch bis zum 07. Oktober 2018 für Sie da. Gerne würden wir Sie bei uns im kleinen, idyllischen Bergdorf Geiselsberg bei Olang, auf 1.400 m begrüßen, und teilen gerne für ein paar Tage mit Ihnen die einzigartige Panoramalage, die excellente Küche, die gemütlichen & komfortablen Räumlichkeiten in unserem kleinen, familiären Berghotel Zirm. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.