Neue Nachrichten und Digitalisierung

30.06.2020 / von Anni

Auch in der vergangenen Woche konnten wieder Lockerungen und einfachere Handhabungen beschlossen werden, somit heißt es ab jetzt:
1) Am Buffet müssen keine Einweghandschuhe mehr verwendet werden, die Natur wird es jedem Einzelnen danken.
Vorschrift ist die Desinfizierung der Hände vor dem Buffetbesuch und das Tragen eines Mundschutzes am Buffet.
2) In Gemeinschaftsräumen gilt nicht mehr die 1/10 Regel, sie wurde auf 1/5 reduziert.
3) Alle Saunen dürfen ab jetzt geöffnet werden, es bedarf keiner Anmeldung mehr. Die Eintragung des Gastes in einer Besucherliste,
welche für 1 Monat aufbewahrt wird, ist ausreichend.
4) Mitarbeiter/innen in der Wellnessabteilung müssen „nur“ noch chirurgische Masken tragen. Das Gesichtsvisier ist nicht mehr Vorschrift.

Eine große Frage hat uns bis heute beschäftigt:
Was passiert mit Gemeinschaftszeitungen, Menükarten, Barkarten und weiteren täglichen Drucksorten. Hier gab es leider keine Änderungen,
es gibt die Möglichkeit die Blätter zu plastifizieren oder das Ganze digital anzubieten.
Plastifizierung kommt für uns nur in kleinen Mengen in Frage, vor allem der Umwelt zu Liebe. Die Zeit drängt, die Einrichtung von Onlinesystemen
usw. nimmt einige Zeit in Anspruch, so haben wir uns nun endgültig für die Digitalisierung entschieden. In Zukunft gibt es bei uns im Berghotel Zirm
somit Tagesmenü, Barkarte usw. nur noch digital.
Jeder hat die Möglichkeit jegliche Informationen auf dem eigenen Smartphone zu entdecken, als 2. Möglichkeit stehen natürlich für Menüwahl usw.
Tablets im Hotel zur Verfügung.
Auch wenn nicht Jedermann ein Freund der immer mehr wachsenden Digitalisierung ist, die Umwelt wird sich über deutlich weniger Papierabfall freuen.

In der nächsten Woche sende ich Euch nochmal letzte Updates, am 11. Juli 2020 eröffnen wir dann nämlich endlich unser neues Berghotel Zirm.
Ab dann gibt es nicht mehr wöchentlich News, sondern immer wieder abwechslungsreiche Hotelgeschichten zum Nachlesen.
Einfach ab und zu reinschauen, mitlesen und gerne auch Nachrichten senden, ich freuen mich 🙂

Bis nächste Woche, bleibt alle gesund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.