Sonnenaufgang in den Sextner Dolomiten

19.07.2007 / von Anni

Zu einer Erlebnisfahrt zum Sonnenaufgang am Helm ging es mit Wirtin, Frau Schraffl
Stattliche 16 Gäste stiegen mitten in der Nacht aus Ihren kuscheligen Betten um mit dem Hotelbus um 3.00 Uhr morgens nach Sexten zu fahren.
Mit der Panorama-Helmkabinenbahn fuhr die Gruppe auf den Gipfel (2.434m) von wo aus wir circa 1 Stunde zu Fuß zum Helmgipfel
gingen und dort mit heißen Tee versorgt wurden.
Am knisternden Lagerfeuer erlebten wir das Schauspiel des Sonnenaufganges
Anschließend stärkten wir uns beim Picknick für die 3-stündige Wanderung über den Karnischen Kamm,eine leichte-mittelschwere Wanderung mit herrlicher Aussicht in die Dolomiten

Sonnenaufgang

Es hat sich gelohnt -es war ein einzigartigen Naturerlebnis und ein besonderer Hauswandertag!

und so könnte die Hauswanderung der nächsten Woche aussehen!

2 thoughts on “Sonnenaufgang in den Sextner Dolomiten”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>