Shoppen in Südtirol

22.08.2009 / von Evelin

Südtirol ist bekannt als Alpenregion mit mediterranem Flair. Italienischen Einfluss genießen wir natürlich auch in der Mode – so wir Bruneck, die Hauptstadt des Pustertales oft als “Kleinkitzbühl” gesehen, denn man legt hier Wert auf gutes Aussehen mit einem Touch “Schickeria”. Tatsächlich kann man in Bruneck auch wirklich gut Shoppen, denn wunderschöne Geschäftslokalen in alten Gewölben haben modisch einiges zu bieten. Im Monat August werden an  jedem Freitag die Öffnungszeitwen bis 22.30 Uhr verlängert und lassen das Einkaufsvergnügen zum Sternstundenshopping werden. Auch gestern war es wieder soweit und die Altstadt von Brunecker mit seiner Fußgängerzone verwandelt sich in einen Sommernachtstraum mit musikalischen Leckerbissen unterschiedlicher Musikrichtungen, einem Kinderzug für die Knirpse,  einem Bummel über den Flohmarkt oder einer Stadtführung durch Bruneck bei Nacht
Auch Petrus der Wetterprophet war uns heute wieder gut gesinnt und rundete das Erlebnis mit lauen Temperaturen ab.
Oft werden wir gefragt, wo wir unsere Dirndl, Schuhe usw. kaufen – na in Bruneck natürlich, deshalb ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

bruneck Shoppen in Südtirol

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>