Top 10 Weine aus Südtirol

16.08.2009 / von Evelin

Wie in jedem Jahr stand am gestrigen 15. August 2009 sämtliche die Wirtschaftszweige still, dann ist es nämlich Ferragosto, einer der höchsten italienischen Feiertage.
Dieser katholische Feiertag wird auch entsprechend gefeiert bei ausgedehnten Abendessen und einem guten Gläschen Wein.  Die besten Tröpfchen haben wir also gestern auch aus dem Zirm-Weinkeller geholt und vor allem Spitzenweine aus Südtirol serviert. Der wichtigste Weinführer Italiens “Gambero Rosso” bezeichnet Südtirol nicht umsonst als mächtiges Weinland und dieser Meinung sind auch etliche Weingurus, die der sagen, dass die besten Weissweine Italiens aus Südtirol kommen.
Vor gut 4 Jahrzehnten kam es zu einem Sinneswandel in der Südtiroler Weinwirtschaft, von der man heute die Früchte erntet. Die Kellereien haben begonnen das Angebot in Qualitätssegment einzuteilen und dies bei den Preisverhandlungen verstärkt zu berücksichtigen. Auch die Bauern, immer schon mit dem Land tief verwurzelt ließen sich davon überzeugen, dass “Weniger mehr ist”, was natürlich der entscheidende Schritt auf dem Weg zur Perfektion war.  Das Ergebnis sind unverwechselbare Weine, die die Rebsorten eindrucksvoll wieder spiegeln und dies zu einem sehr vernünftigen Preisniveau.

Hier haben wir für Sie die Top 10 Weissweine Südtrirols aufgelistet, die unter den 26 mit der Höchstnote ausgezeichneten Weinen zu finden sind:

  • Weißburgunder Sirmian 2007, Nals Margreid
  • Weißburgunder Collection Dellago 2007, Kellerei Bozen
  • Terlaner Weißburgunder Vorberg Riserva 2005, Kellerei Terlan
  • Sauvignon St. Valentin 2007, Kellerei St. Michael-Eppan
  • Sauvignon Praesulis 2007, Gumphof
  • Gewürztraminer Nussbaumer 2007, Kellerei Tramin
  • Gewürztraminer Kastelaz 2007
  • Elena Walch Beyond the Clouds 2006, Elena Walch
  • Eisacktaler Sylvaner Praepositus 2007, Stiftskellerei Neustift
  • Eisacktaler Riesling Praepositus 2006, Stiftskellerei Neustift

weinbild Top 10 Weine aus Südtirol

One thought on “Top 10 Weine aus Südtirol”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>